Messe Berlin GmbH

Internationale Grüne Woche Berlin 2017 (20. bis 29. Januar 2017)
Vorbereitungen für Leitmesse des Agribusiness laufen auf Hochtouren

Internationale Grüne Woche Berlin 2017 (20. bis 29. Januar 2017) / 
Vorbereitungen für Leitmesse des Agribusiness laufen auf Hochtouren
Internationale Grüne Woche Berlin 2017 (20. bis 29. Januar 2017) / Vorbereitungen für Leitmesse des Agribusiness laufen auf Hochtouren / Alljährlich im Januar zieht kein Event wie die Grüne Woche so viele Besucher nach Berlin. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6600 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

Berlin (ots) - Angebote im Professional Center werden weiter ausgebaut - Neue Markthalle mit Street-Food - 82. Auflage seit 1926

Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau: Auf diesen Säulen basiert die Internationale Grünen Woche Berlin (IGW) seit der Messepremiere im Jahr 1926. Vom 20. bis 29. Januar 2017 lädt Berlins traditionsreichste und besucherstärkste Messe zur 82. Auflage in die Messehallen unter dem Berliner Funkturm ein. Die Messe Berlin erwartet mehr als 1.600 Aussteller aus rund 70 Ländern sowie über 400.000 Fach- und Privatbesucher. Die Vorbereitungen und konzeptionellen Planungen für die Leitmesse des Agribusiness laufen auf Hochtouren: Im Mittelpunkt des Konferenzprogramms steht das Global Forum for Food and Agriculture 2017 (GFFA) vom 19. bis 21. Januar, zu dem rund 70 Landwirtschaftsminister und Vizeminister sowie die Spitzenvertreter der Land- und Ernährungswirtschaft erwartet werden. Mehr als 300 Konferenzen und Tagungen, Workshops und Seminare finden im Rahmen der Grünen Woche für die Fachwelt statt.

Aufgrund der großen Akzeptanz in diesem Jahr wird das Professional Center im Marshall-Haus erneut ein Nahrungsmittelangebot regionaler Erzeugnisse aus dem In- und Ausland speziell für den Fachhandel vorstellen. Dort können Aussteller ihre Lebensmittel zusätzlich zur Präsentation am Messestand den Fachbesuchern aus den Bereichen Lebensmitteleinzelhandel, Catering, Gastronomie und Hotellerie anbieten. Neu ist, dass auch Siegel und Zertifikate der Produkte sowie wichtige Lieferspezifikationen angegeben werden können.

Neu auf der IGW 2017 wird ein Ausstellungsbereich mit Markthallen-Atmosphäre sein. Hier bieten die Aussteller vom Street-Food bis zum Craftbeer sowie kleine spezialisierte Manufakturen besondere Nahrungs- und Genussmittel an.

Auch im Jahr 2017 werden attraktive Sonderschauen wie die Tierhalle, die Erlebniswelt Heimtiere sowie die Internationale Blumenhalle mit Präsentationen der Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2017 sowie der Kleingärtner mit neuen Schwerpunkten konzipiert. Der Weltmarkt der Ernährungswirtschaft wird ebenso abgebildet wie die Deutschlandtour mit dem größten Angebot von regionalen Spezialitäten, das es auf Messen gibt. Die Organisatoren der großen Publikumsmagnete im Segment "Landwirtschaft" wie der ErlebnisBauernhof, die Sonderschau des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft, Multitalent Holz, nature.tec und Lust aufs Land bereiten ebenso einen erlebnisreichen Auftritt vor wie der Dialog Lebensmittel, das Weinwerk, der Seafood Markt und die Biohalle im Ernährungsbereich.

Veranstaltet wird die Internationale Grüne Woche Berlin 2017 von der Messe Berlin GmbH. Ideelle Träger sind der Deutsche Bauernverband (DBV) und die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE).

Zur Geschichte der Grünen Woche:

Bei ihrer 82. Auflage blickt die Grüne Woche auf eine 91-jährige Geschichte zurück. Aus einer schlichten lokalen Warenbörse im Premierenjahr 1926 hat sie sich zur weltweit bedeutendsten Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau entwickelt. Seitdem präsentierten sich auf der traditionsreichen und besucher-stärksten Messe in Berlin rund 86.400 Aussteller aus 128 Ländern den mehr als 32,5 Millionen Fach- und Privatbesuchern mit einem umfassenden Produktangebot aus allen Kontinenten.

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH
Wolfgang Rogall
Stellv. Pressesprecher
und PR Manager
Messedamm 22
14055 Berlin
T +49 30 3038-2218
rogall@messe-berlin.de
Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: