Messe Berlin GmbH

conhIT 2015: So innovativ ist die Healthcare-IT

Berlin (ots) - Messe-Partner und Aussteller präsentieren ihre Neuheiten in den conhIT-Messehighlights.

Mehr als 380 Aussteller stellen vom 14. bis 16. April auf der conhIT in Berlin Produkte und Dienstleistungen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung vor. Über die Neuheiten, welche die IT-Anbieter für eine sichere und effiziente Patientenversorgung bieten, informieren die conhIT-Messehighlights. Diese Zusammenstellung der Messeneuheiten von 42 Messe-Partnern und Ausstellern fasst prägnant zusammen, was Besucher auf der Messe live erleben. Das komplette Dokument steht auf der conhIT-Website unter Presse-Service zum Download bereit.

Innovationen für die Gesundheitsversorgung

Die auf der conhIT in Berlin präsentierten IT-Lösungen decken alle Bereiche der Gesundheitsversorgung in Krankenhäusern, Arztpraxen sowie Reha- und Pflegeeinrichtungen ab. Im Mittelpunkt stehen dabei unter anderem Produkte, die eine einrichtungsweite Vernetzung erlauben und die therapeutische Entscheidungsfindung unterstützen. Darüber hinaus stehen Lösungen im Fokus, welche den Umgang mit den stetig wachsenden Datenmengen erleichtern und aus diesen die für die Behandlung notwendigen Informationen selektieren und bereitstellen.

Auch das Thema Patientensicherheit wird auf der diesjährigen conhIT groß geschrieben. Zahlreiche Anbieter präsentieren Softwarelösungen, deren Einsatz beispielsweise zu weniger Medikationsfehlern und damit zu einer besseren Versorgung führen. Eine solche kann auch durch eine optimierte Arzt-Patient-Kommunikation erreicht werden, weshalb auch zunehmend IT-Lösungen vorgestellt werden, die den Patienten stärker in den Behandlungsprozess einbeziehen, beispielsweise durch Systeme, die einen bidirektionalen Austausch von Informationen zwischen Arzt und Patient ermöglichen.

Weitere und tiefergehende Informationen über die einzelnen Produkte liefern die conhIT-Messehighlights, die Besuchern und Journalisten als Wegweiser und Nachschlagewerk dient.

Die conhIT-Messehighlights mit einem Klick: http://www.conhit.de/Presse-Service/ConhIT-Messehighlights/index.jsp

Über die conhIT - Connecting Healthcare IT

Die conhIT richtet sich an Entscheider in den IT-Abteilungen, im Management, der Medizin und Pflege, der Kassen und Selbstverwaltung sowie an Ärzte, Ärztenetze und Medizinische Versorgungszentren, die sich über die aktuellen Entwicklungen von IT im Gesundheitswesen informieren, Kontakte in der Branche knüpfen und sich auf hohem Niveau weiterbilden wollen. Als integrierte Gesamtveranstaltung mit Industrie-Messe, Kongress, Akademie und Networking-Events bündelt sie an drei Tagen die Angebote, die für die Branche attraktiv sind. Die conhIT, die 2008 vom Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e.V. als Branchentreff der Healthcare IT initiiert wurde und von der Messe Berlin organisiert wird, hat sich mit 359 Ausstellern und 6.495 Besuchern in 2014 zu Europas wichtigster Veranstaltung rund um IT im Gesundheitswesen entwickelt.

Die conhIT wird in Kooperation von den Branchenverbänden Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V., gmds (Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie) e. V., BVMI (Berufsverband Medizinischer Informatiker) e. V. sowie unter inhaltlicher Mitwirkung von KH-IT (Bundesverband der Krankenhaus-IT-Leiterinnen/Leiter) e. V. und ALKRZ (Arbeitskreis der Leiter der Klinischen Rechenzentren der Universitätskliniken Deutschland) gestaltet.

Pressekontakte:


Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e.V.
Pressereferentin
Meike Lerner
Taubenstrasse 23
10117 Berlin
Tel.: +49 30 20622 5818
Fax: +49 30 20622 5869
meike.lerner@bvitg.de

Messe Berlin GmbH
Michael T. Hofer
Unternehmenssprecher und Leiter der Abteilung Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit
www.messe-berlin.de
Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: