Messe Berlin GmbH

FRUIT LOGISTICA Berlin
"Get close to the customer" auf der FRUIT LOGISTICA 2015

Berlin (ots) - "Get close to the youth", so lautete ein vielbeachteter Vortrag während der Freshfel-Tagung, die im Oktober 2014 in Brüssel stattfand. Um dem rückläufigen Konsum von Obst und Gemüse entgegenzuwirken, ist es wichtig, gezielt junge Menschen mit neuen, überraschenden und humorvollen Marketingideen anzusprechen.

Während der FRUIT LOGISTICA vom 4. bis 6 Februar 2015 in Berlin gibt es viele Gelegenheiten, sich Anregungen für kreative Marketingideen zu holen. In einem Hallenforum wird aufgezeigt, wie man junge Menschen mit neuen Medien am POS für Obst und Gemüse begeistern kann. Aber vor allem im Gespräch mit Geschäftspartnern aus der ganzen Welt kann man sich inspirieren lassen, austauschen, fachsimpeln - und natürlich Geschäfte machen.

"Get close to the costumer - so könnte das Motto der FRUIT LOGISTICA lauten", unterstreicht Gérald Lamusse, Global Brand Manager der FRUIT LOGISTICA. "Persönliche Kontakte sind die Grundlage für gute Geschäftsbeziehungen. Vieles läuft über Telefon und E-Mail, aber es ist nun mal ungemein wichtig, sich mindestens einmal im Jahr die Hand zu schütteln und in die Augen zu schauen. Hierzu bietet die FRUIT LOGISTICA die beste Gelegenheit."

Die FRUIT LOGISTICA 2014 zog mehr als 62.000 Fachbesucher aus 141 Ländern an. 2.600 Aussteller aus 84 Ländern präsentierten ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot.

Mehr Informationen unter www.fruitlogistica.de

Pressekontakt:

Messe Berlin GmbH

Susanne Tschenisch
Pressereferentin
Messedamm 22
14055 Berlin
T +4930 3038-2295
F +4930 303891-2295
tschenisch@messe-berlin.de

Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: