Messe Berlin GmbH

ITB Berlin 2010 ausgebucht und mit leichten Zuwächsen: 11.127 ausstellende Unternehmen aus 187 Ländern

Berlin (ots) - Die ITB Berlin ist erneut ausgebucht. Vom 10. bis 14. März 2010 zeigen mehr Aussteller aus als je zuvor Produkte und Dienstleistungen, die die gesamte Wertschöpfungs-kette der internationalen Reiseindustrie repräsentieren. 11.127 ausstellende Unternehmen (2009:11.098) aus 187 Ländern belegen das komplette Messegelände mit 26 Hallen auf 160.000 Quadratmetern. "In Zeiten knapper Marketingbudgets hat der weltweite Marktführer ITB Berlin einen klaren Wettbewerbsvorteil", so Dr. Christian Göke, Geschäftsführer der Messe Berlin. "Wir sind stolz, dass wir bei den Ausstellerzahlen noch einmal zulegen konnten. Zudem zeigt die ITB Berlin mit neuen Segmenten und neuen Ausstellern, dass sie Trendsetter und Meinungsführer ist." Zum Auftakt der 44. ITB Berlin stehen die Zeichen für die Reisebranche gut. Europaweit erholt sich die Nachfrage wie Zahlen des aktuellen Tourismusvertriebspanels von GfK zeigen. Auch die Aussteller blicken nach vorne und investieren in einen erfolgreichen Messeauftritt. Südafrika, Ägypten, Malaysia, England, Italien, die Balearen, Hamburg, Bremen und Singapore Airlines kommen mit neuen Ständen nach Berlin. Emirates verpasst seiner rotierenden Kugel eine komplett neue Außenfassade und feiert mit dem neuen Standdesign Weltpremiere auf der ITB Berlin. Auch die sogenannten Doppelgeschosser erfreuen sich wachsender Beliebtheit: Malaysia hat aufgestockt, die Dominikanische Republik präsentiert sich auf zwei Ebenen und auch Turkish Airlines, Rixos Hotels und der neue Aussteller Harleqin Hotels, eine Luxus-Hotelgruppe aus der Karibik, bauen nach oben aus. Der Markt mobiler Internetdienstleister entwickelt sich in atemberaubendem Tempo. Die ITB Berlin gibt ihnen als erste Messe der Reisebranche eine eigene Plattform. Mit dem Segment "Mobile Travel Services" in Halle 7.1.c bietet sie im Ausstellungsbereich einen kompakten Überblick und mit Vorträgen und Präsentationen auf einer Bühne ergänzende Informationen. Von der Beratung über den strategisch geeigneten Aufbau einer eigenen mobilen Seite und deren technische Anpassung an diverse Endgeräte bis zur integrierten Smartphone-Marketing-Kampagne ist auf der ITB Berlin 2010 einiges zu entdecken. Als einer der größten Aussteller zeigt sich die Türkei in Halle 3.2 von traditionell bis modern. Auf rund 3.000 Quadratmetern werden der kulturelle Reichtum, das große touristische Angebot, die vielseitigen Urlaubsregionen und kulinarischen Genüssen des beliebten Urlaubs-landes dargeboten. Zu den Highlights zählt Istanbul, die europäische Kulturhauptstadt2010. Pressekontakt: Astrid Ehring Tel. +49(0)30 3038-2275 Fax +49(0)30 3038-2141 E-Mail ehring@messe-berlin.de www.messe-berlin.de Messe Berlin GmbH Messedamm 22 14055 Berlin Original-Content von: Messe Berlin GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Messe Berlin GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: