Deutsche Welthungerhilfe e.V.

Deutsche Welthungerhilfe: Einladung zum Fototermin
Donnerstag, 27. Juni, in Berlin

Bonn (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, am 14. Dezember 1962 wurde auf Initiative des damaligen Bundespräsidenten Dr. Heinrich Lübke die Deutsche Welthungerhilfe als Nationales Komitee der Internationalen Freedom from Hunger Campaign der FAO gegründet. Aus Anlass des 40-jährigen Jubiläums gibt der Bundesminister der Finanzen ein Sonderpostwertzeichen heraus und würdigt damit zugleich das Wirken der Deutschen Welthungerhilfe. Die Sondermarke wurde nach dem Entwurf der Stuttgarter Grafiker Regina und Peter Steiner gestaltet. Am Donnerstag, dem 27. Juni 2002 um 11.00 Uhr im Tageszentrum der Katholischen Akademie Hannoversche Straße 5b 10115 Berlin wird Bundesminister Hans Eichel die Briefmarke vorstellen und der Vorsitzenden der Deutschen Welthungerhilfe, Ingeborg Schäuble, ein Briefmarkenalbum überreichen. Zu dieser Feierstunde möchten wir Sie herzlich einladen. Mit freundlichen Grüßen Ulrich Schmid Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Werbung ots Originaltext: Deutsche Welthungerhilfe e.V. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Herausgeber: Deutsche Welthungerhilfe - Adenauerallee 134 - 53113 Bonn Ansprechpartner: Ulrich Post, Iris Schöninger (Tel.: 0228/22 88-117/132) Mobil: (0 172) 25 25 962 - Telefax: (02 28) 22 88-188 e-mail: presse@welthungerhilfe.de / Internet: www.welthungerhilfe.de Original-Content von: Deutsche Welthungerhilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Welthungerhilfe e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: