smava GmbH

Geld aus dem Internet - so funktioniert´s

Berlin (ots) - Das Internet ermöglicht den Menschen ihre persönlichen Finanzen und Geschäfte selbstbestimmt zu regeln. Schon heute nutzen etwa 40 Prozent der Menschen in Deutschland Angebote wie Internet-Banking, Online-Shops oder Marktplätze wie ebay. "Diesen Trend sehen wir auch bei Marktplätzen für Privatkredite. Die Akzeptanz, sich im Internet von anderen Menschen Geld zu leihen, wird immer größer", sagt Alexander Artopé, Mitgründer von smava, Deutschlands erstem Online-Marktplatz für Kredite von Mensch zu Mensch.

Und so geht´s: Der Kreditnehmer gibt auf smava.de an, wie viel Geld er aufnehmen möchte und wofür er das Geld braucht. Den Zins legt er dabei selbst fest. Dieses Kreditprojekt wird dann auf dem Marktplatz von smava angezeigt, zusammen mit weiteren Informationen wie beispielsweise der Bonität des Kreditnehmers. Die Kreditgeber suchen sich auf dem Marktplatz die Projekte aus, die sie hinsichtlich des Zinses und Themas interessieren - und investieren. Die Identität und Privatsphäre der Kreditnehmer und Kreditgeber bleiben dabei geschützt. Nur smava kennt die Identität der Markteilnehmer und prüft diese mit einem Postidentverfahren.

Auf www.smava.de teilen sich Kreditnehmer und Kreditgeber die Marge, die sonst die Bank einstreicht. Ein klarer Vorteil für beide Seiten: Anleger nutzen smava, weil sie eine gute Rendite bekommen und ihre Geldanlage zu einem hohen Grad selbst bestimmen können. Kreditnehmer profitieren von niedrigen Zinsen und der Möglichkeit, den Zinssatz selbst festzulegen. Außerdem bleibt das gute Gefühl, nicht als Bittsteller wie bei der Bank aufzutreten, sondern Teil einer lebendigen Community zu sein. Alexander Artopé sieht darin einen entscheidenden Vorteil: "In der Community findet eine faire und unabhängige Beratung unter Gleichen statt. Das kann keine Bank leisten."

Kreditnehmer können bis zu einer Summe von 10.000 Euro aufnehmen, Anleger zwischen 250 und 25.000 Euro investieren. Mitmachen kann bei smava jeder, der ein Bankkonto hat und über 18 Jahre alt ist. Risiken werden dreifach minimiert: smava prüft vor der Marktzulassung von Kreditnehmern deren Identität, das Einkommen und die SCHUFA. Kreditgeber verteilen das Risiko in Anlegerpools. Die Partnerbank biw AG sorgt für die rechtssichere Abwicklung der von Kreditnehmern und Anlegern vereinbarten Transaktion.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern wälzt smava keine versteckten Gebühren auf die Nutzer ab: "Bei smava wird nur 1% der Kreditsumme als Vermittlungsgebühr fällig - und das auch nur, wenn der Kredit wirklich vermittelt wurde" sagt Artopé. "Bei anderen Anbietern müssen zusätzlich erhebliche Gebühren gezahlt werden. Das ist für Verbraucher nicht sinnvoll."

Auf Basis dieser rechtlich sicheren Rahmenbedingungen und Transparenz wurde smava von der Stiftung Warentest in Deutschland von allen Online-Kreditmarktplätzen als "einziger Anbieter mit Hand und Fuß" bewertet. Der Kategorieführer smava hat das Prinzip des "Social Lending" nach Deutschland gebracht und bietet ein günstiges und sicheres Umfeld für private Kredite aus dem Internet.

Pressekontakt:

Zucker.Kommunikation
Team smava
smava@zucker-kommunikation.de
Tel: 030/247 587-0
Fax: 030/247 587-77
Original-Content von: smava GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: