BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Führende Unternehmen gründen Forum Nachhaltige Entwicklung - Think Tank der Wirtschaft für Sustainable Development

    Berlin (ots) - Achtzehn deutsche Unternehmen haben im Juli 2000 in
Berlin das Forum Nachhaltige Entwicklung gegründet. Das Forum soll
als Think Tank der Wirtschaft praktische Lösungskonzepte für wichtige
Fragen von Sustainable Development entwickeln. Es versteht sich
einerseits als Dialogpartner der Politik. Es will andererseits
Katalysator der Diskussionsprozesse in Unternehmen und Verbänden der
Wirtschaft sein. Grundlage seiner Arbeit soll das
branchenübergreifende Know-How der beteiligten Unternehmen sein. Das
Präsidium des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
hatte die Gründung des Forums angeregt.
    
    Gründungsmitglieder des Forums Nachhaltige Entwicklung sind die
folgenden, durch ihre Vorstandsvorsitzenden im Kuratorium des Forums
vertretenen, Unternehmen:
    
    Allianz                              Henkel
    BASF                                  Preussag
    Bayer                                 RAG
    BMW                                    Ruhrgas
    Bosch                                 RWE
    DaimlerChrysler                 Siemens
    Deutsche Bank                    Tetra Pak
    E.ON                                  VCI
    Gerling                              VW
    Heidelberger Zement
    
    
    Es ist geplant, über diesen Kreis hinaus im Bereich der
Nachhaltigkeit führende weitere Unternehmen zu gewinnen.


ots Originaltext: BDI
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen an Forum Nachhaltige Entwicklung, Geschäftsführung,
Tel.: 030/2028-1582, Fax: 030/2028-2582
Email: K.Mittelbach@bdi-online.de

Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Das könnte Sie auch interessieren: