BDI Bundesverband der Dt. Industrie

BDI beschließt Nachfolge auf der Führungsebene: Dr. Stefan Mair soll Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung werden

Berlin (ots) - Das BDI-Präsidium hat Dr. Stefan Mair (46) heute ab 1. November 2010 zum Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung berufen. BDI-Präsident Dr. Hans-Peter Keitel hatte Mair zuvor dem Präsidium als Nachfolger für Dr. Carsten Kreklau (62) vorschlagen. Die Berufung bedarf der Bestätigung durch den BDI-Vorstand, dem der Beschluss auf der nächsten Sitzung im Juni vorgelegt wird. Kreklau wird am 31.10.2010 planmäßig als Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung ausscheiden. Mair, der Politologie, Volkswirtschaftslehre und Soziologie studiert hat, ist bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) tätig. Dort hat er als Forschungsdirektor über viele Jahre die Forschungsarbeit der SWP inhaltlich gesteuert. Schwerpunktmäßig hat sich Mair bislang mit internationalen politischen und wirtschaftlichen Fragen befasst. Ab 1. Mai 2010 wird Mair zunächst die Leitung der Abteilung "Internationale Märkte" übernehmen. Die derzeitige Abteilungsleiterin Dr. Beatrice Kühne tritt im Juni in den Ruhestand. Ein halbes Jahr später wird er dann als Nachfolger von Kreklau als Mitglied der BDI-Hauptgeschäftsführung für die Themen Außenwirtschaft, Internationale Märkte und Europa zuständig sein. Die Abteilungen Energie und Rohstoffe, Klima und Nachhaltige Entwicklung sowie Umwelt und Technik, für die bisher Kreklau zuständig war, soll dann Hauptgeschäftsführer Dr. Werner Schnappauf verantworten. Die BDI-Hauptgeschäftsführung besteht demnach ab 1. November 2010 aus drei Personen: BDI-Hauptgeschäftsführer Dr. Werner Schnappauf sowie den beiden Mitgliedern der BDI-Hauptgeschäftsführung, Dieter Schweer und Dr. Stefan Mair. Pressekontakt: BDI Bundesverband der Dt. Industrie Presse und Öffentlichkeitsarbeit Breite Straße 29 10178 Berlin Tel.: 030 20 28 1450 Fax: 030 20 28 2450 Email: presse@bdi.eu Internet: http://www.bdi.eu Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Das könnte Sie auch interessieren: