BDI Bundesverband der Dt. Industrie

BDI: Biesenbach wechselt zur Robert Bosch GmbH

    Berlin (ots) - Dr. Peter Biesenbach, Leiter des Bereichs "Außenwirtschaft und Internationale Beziehungen", wird zum 1. November 2008 vom BDI zur Robert Bosch GmbH wechseln. Dort übernimmt er in der Nachfolge von Prof. Dr. Gunter Zimmermeyer im nächsten Jahr die Leitung der Zentralabteilung "Außenangelegenheiten, Regierungs- und Politikbeziehungen".

    Mit der Leitung des Bereichs "Außenwirtschaft und Internationale Beziehungen" wird zum 1. September 2008 Frau Dr. Beatrice Kühne betraut.

Pressekontakt:
Kontakt:
BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax:  030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Das könnte Sie auch interessieren: