Bauer Media Group, TV Movie

Britney Spears: Niemals nackt vor die Kamera

    Hamburg (ots) - Pop-Ikone und Schauspielerin Britney Spears will
auf keinen Fall hüllenlos vor eine Kamera treten. "Nackt vor all den
Leuten, da würde ich mich unwohl fühlen", sagte 20-Jährige in der
Programmzeitschrift "TV Movie". Wenn sie schon eine Szene unbekleidet
spielen müsse, "dann nur mit Body-Double, basta", betonte die
millionenschwere Diva.
    
    Ihre bislang eher mäßigen Erfolge als Schauspielerin stören
Britney Spears offenbar nicht, und auch ein Scheitern ihres neuen
Films "Not A Girl" wäre für sie keine Katastrophe. "Wenns jetzt nicht
klappt, mach ich halt einen anderen Film", gab sie sich cool.
    
    Zugleich ist die Hollywood-Schönheit überzeugt, das sie den Wirbel
um ihre Person gut verkraftet: "Ich muss mir nur klar machen, dass
Familie und Freunde das wirkliche Leben sind. So lange ich das tue,
bin ich okay", sagte Spears, die in einer Drei-Millionen-Dollar Villa
in Hollywood lebt. Vom Familienleben träumt sie jedoch nicht: "Ich
schließe Ehemann und Kinder in Zukunft nicht aus. Im Moment aber will
ich nur Spaß haben".
    
    Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur
Veröffentlichung frei.
    
ots Originaltext: TV Movie
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Redaktion "TV Movie"
Jörg Ebach
Tel.: 040/3019-3650

Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, TV Movie

Das könnte Sie auch interessieren: