Bauer Media Group, TV Movie

Johannes B. Kerner hält die deutschen Politiker für profillos

Hamburg, 3. Januar (ots) - Johannes B. Kerner hält nicht viel von den Politikern in Deutschland. In den Talkshows seien sie zwar "besser als ihr Ruf", aber "in den letzten Jahren hat doch kein Politiker wirklich Profil bewiesen", sagt der 38-jährige Moderator in einem am Donnerstag vorab veröffentlichten Interview der Hamburger Programmzeitschrift "TV Movie". Dabei sei "die Streitkultur im Bundestag total wichtig", betont Kerner. "Denken wir an solch brisante Themen wie den Kriegseinsatz der Bundeswehr." Auseinandersetzungen über solche Dinge seien einfach "verdammt wichtig". Johannes B. Kerner gehört zu den erfolgreichsten Moderatoren im deutschen Fernsehen. Seine "Johannes B. Kerner Show", die bislang nur Donnerstags im ZDF gezeigt wird, läuft ab dem 10. Januar viermal wöchentlich im Zweiten. Seinen Erfolg erklärt Kerner sich nach eigenen Angaben damit, dass er "nicht durchgeknallt und abgehoben" sei. "Bei mir gibt es keine gedrechselten Fragen oder gequälten Gespräche", sagt der 38-Jährige. Bei anderen TV-Shows drehe sich alles um den Moderator selbst, er dagegen halte sich eher zurück. Kerner: "Ich trete auf - und nach 45 Sekunden spricht bereits der erste Gast." Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: TV Movie Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bite an: Redaktion "TV Movie" Petra Kaiser Tel.: 040/3019-3667 Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: