Bauer Media Group, TV Movie

Verona Feldbusch will mindestens zwei Kinder haben
Beim Filmen in Hollywood klopft ihr Herz schneller

Hamburg (ots) - Film- und Fernsehstar Verona Feldbusch (32) strebt privat große Veränderungen an. "Ich will Mutter werden, mindestens zwei Kinder haben und vielleicht aufs Land ziehen", sagt sie der Programmzeitschrift "TV Movie" auf die Frage, was sie in fünf Jahren machen werde. Zunächst aber will Feldbusch in Hollywood einen guten Film abliefern, wo sie neben Weltstars wie Sylvester Stallone, Burt Reynolds und Till Schweiger für den Streifen "Driven" vor der Kamera steht. Ihre Ehrfurcht vor den großen Stars hält sich in Grenzen. Sie sehe das ganz locker, hocke nicht ehrfürchtig in der Ecke und kaue auch nicht an den Fingernägeln. Den Umgang mit Prominenten sei sie schließlich aus Deutschland gewohnt. "Okay, hier arbeite ich mit Weltstars, und wenn wir am Drehen sind, klopft mein Herz schon schneller. Damit hat es sich aber auch", versichert Feldbusch. Gefragt, ob sie sich vorstellen könnte, mal ganz in den USA zu leben, erwidert Feldbusch, wenn man als Schauspieler ernsthaft in der Branche mitmischen wolle, müsse man "fast zwangsläufig hier leben". Derzeit habe sie aber auch noch in ihrer Heimat viel vor. "Fürs nächste Jahr haben wir unter anderem eine neue TV-Serie geplant", teilt sie mit. Sie wolle in Hollywood erst einmal "Driven" so erfolgreich wie möglich abschließen und dann werde sie sehen, "welches ich mir greife". "Danach wird sich entscheiden, für wie lange ich in die USA gehe. Auf gar keinen Fall für immer." Diese Meldung ist unter Quellenangabe TV MOVIE zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: "TV Movie" Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktion "TV Movie" Detlef Wos Tel.: 040/3019-3574 Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: