Bauer Media Group, TV Movie

Umfrage: Brockmüller und Stöver sind die besten "Tatort"-Kommissare Utl.: Manche "Tatort"-Storys werden von vielen TV-Zuschauern aber als unglaubwürdig und albern eingestuft

Hamburg (ots) - Nach einer Repräsentativ-Umfrage der Programmzeitschrift "TV Movie" sind Brockmüller und Stoever die beliebtesten Kommissare dieser ARD-Serie. Fast jeder zweite (48 Prozent) der 1004 Befragten stimmte für das Paar des Norddeutschen Rundfunks. Mit deutlichem Abstand folgen Leitmayr und Batic (BR/30 Prozent) sowie Odenthal (SWR/20 Prozent). Jeder fünfte Befragte (20 Prozent) nannte das Duo Ballauf und Schenk (WDR), 18 Prozent votierten für Ehrlicher vom Mitteldeutschen Rundfunk. Palu (SR) und Brinkmann (HR) lagen in der Zuschauergunst mit jeweils 14 Prozent gleichauf. Auf den unteren Rängen landeten Bienzle (SWR/13 Prozent), Ritter & Hellmann (SFB/zehn Prozent) und Eisner (ORF/fünf Prozent). Mit der Umfrage hatte die Zeitschrift das Emnid-Institut beauftragt. Mehrfachnennungen waren möglich. Die Mehrheit der Bundesbürger ist laut "TV-Movie"-Umfrage zufrieden mit der Qualität der Krimi-Serie. Jeder Zweite meinte, die Qualität sei gleich geblieben, 36 Prozent waren sogar der Ansicht, der "Tatort" habe an Qualität gewonnen. Lediglich 14 Prozent haben einen Qualitätsverslust ausgemacht. 74 Prozent der Befragten finden die Folgen spannend. Allerdings nannten sie auch 36 Prozent der TV-Zuschauer "übertrieben" und 34 Prozent "unglaubwürdig". Jeder Fünfte (20 Prozent) fällte ein noch härteres Urteil: Albern. Diese Meldung ist unter Quellenangabe "TV Movie" zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: TV Movie Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktion "TV Movie" Detlef Wos Tel.: 040/3019-3574 Original-Content von: Bauer Media Group, TV Movie, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: