BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Kräftiges Wachstum zum Jahresauftakt - Deutsche Wirtschaft robust aufgestellt

    Berlin (ots) - "Das kräftige Wirtschaftswachstum im ersten Quartal ist eine erfreuliche Nachricht und eine gute Ausgangsbasis für das laufende Jahr, das konjunkturell nicht einfach wird. Es ist bemerkenswert, wie robust die deutsche Wirtschaft aufgestellt ist. So sind die Auftragsbücher bis ins zweite Halbjahr gut gefüllt. Vor allem die Qualitäts- und Effizienzmerkmale, aber auch die Produktpalette, sind dafür ausschlaggebend." Dies erklärt Anton F. Börner, Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels (BGA), zur Wirtschaftsentwicklung im ersten Quartal.

    Trotz der positiven Entwicklungen zum Jahresbeginn könne dennoch keine Entwarnung für die nächsten Monate gegeben werden. Die Unsicherheit über den tatsächlichen Umfang der Finanzmarktkrise belaste die Stimmung im weltweiten Handel. Steigende Preise für Energie und Rohstoffe sowie vor allem der starke Euro gegenüber dem US-Dollar führten dazu, dass im Gesamtjahr 2008 nur ein unterdurch-schnittliches Wachstum im Außenhandel zu erwarten sei, so Börner.

    "Steigende Kosten für Transport, Verkehr, Mobilität, Wohnen, Energie und Lebensmittel setzen Unternehmen und Bürgern immer mehr zu. Die Politik ist gefordert, hierauf zu reagieren. Sie muss Maßnahmen auf den Weg bringen, die für Entlastungen sorgen und zu einem neuen Schwung führen. Vorrang vor selektiven Maßnahmen, wie einem Herumkurieren an der Pendlerpauschale, müssen weitere grundlegende Schritte zur spürbaren Senkung der allgemeinen Steuer- und Abgabenbelastung für Bürger und Betriebe sein", so Börner abschließend. 25, Berlin, 15. Mai 2008

Pressekontakt:
Ansprechpartner:
André Schwarz
Pressesprecher
Telefon: 030/ 59 00 99 520
Telefax: 030/ 59 00 99 529

Original-Content von: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BGA Bundesverb. Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: