NDR Norddeutscher Rundfunk

Filmfest Oldenburg: André Hennicke für Rolle in "Nordlichter"-Komödie "Strawberry Bubblegums" ausgezeichnet

Hamburg (ots) - André Hennicke hat beim Internationalen Filmfest Oldenburg für die Komödie "Strawberry Bubblegums" den "Seymour Cassel Award" als bester Darsteller bekommen. Der Film, der das Festival auch eröffnete, ist im Rahmen des Nachwuchsprogramms "Nordlichter" entstanden. Mit dem Programm fördern der NDR, die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) und die nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen junge Autoren, Regisseure und Produzenten aus Norddeutschland. Hennicke nahm die Ehrung am Sonntag, 18. September, im Rahmen einer Gala im Oldenburgischen Staatstheater entgegen. Mit dem "German Independence Honorary Award" wurden dort die Schauspieler Nicolas Cage und Amanda Plummer sowie der französische Regisseur Christophe Honoré ausgezeichnet. Auch sie waren bei dem Festival, das der Branchendienst "Hollywood Reporter" in diesem Jahr als "Größtes kleines Filmfest Europas" bezeichnet hatte, zu Gast.

NDR Programmdirektor Fernsehen Frank Beckmann: "Die Auszeichnung für André Hennicke ist ein weiterer Beleg für die Qualität unserer Debütfilmreihe im NDR Fernsehen. Ich gratuliere ihm herzlich zu dem Preis und seiner überzeugenden Darstellung! Aus der ersten 'Nordlichter'-Staffel wurde ja bereits der Film 'Vorstadtrocker' bei den Biberacher Filmfestspielen als bester Fernsehfilm ausgezeichnet. Mit 'Ostfriesisch für Anfänger' mit Dieter Hallervorden startet demnächst der erste Film der Reihe im Kino. Die 'Nordlichter' sind nicht nur ein wichtiger Beitrag zur Nachwuchsförderung, sondern auch ein großer inhaltlicher Gewinn für das NDR Fernsehen."

In "Strawberry Bubblegums" spielt André Hennicke einen Mann mit dem Pseudonym Udo Ochsenschwanz. Der ist ein ehemaliger Porno-Drehpartner von Paula (Jasmin Tabatabai). Als Paulas Tochter Lucy (Gloria Endres de Oliveira) entdeckt, dass sie bei einem entsprechenden Dreh gezeugt wurde, macht sie sich gemeinsam mit Udo auf die Suche nach ihrem Vater. Die mit "Strawberry Bubblegums" geförderten "Nordlichter" sind Cherokee Agnew (Drehbuch), Frauke Kolbmüller (Producerin) und Benjamin Teske (Regie). "Strawberry Bubblegums" ist eine Produktion der Wüste Medien GmbH.

Das NDR Fernsehen zeigt "Strawberry Bubblegums" am 3. November um 22.00 Uhr als Auftakt der zweiten Staffel mit neuen "Nordlichter"-Produktionen. Neben diesem Film gehören die Komödien "Plötzlich Türke", "1000 Mexikaner" und "Ostfriesisch für Anfänger" zu dieser Staffel. "Plötzlich Türke" und "1000 Mexikaner" haben am 10. bzw. 17. November im NDR Fernsehen Premiere, "Ostfriesisch für Anfänger" mit Dieter Hallervorden ist vom 27. Oktober an zunächst im Kino zu sehen. Die Redaktion für die "Nordlichter" haben Sabine Holtgreve und Daniela Mussgiller (NDR).

Mehr Informationen zur neuen "Nordlichter"-Staffel unter http://ots.de/sbPG3

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Iris Bents
Tel: 040-4156-2304



http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr
Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: