NDR Norddeutscher Rundfunk

Live-Übertragung im Ersten: "Trauer um Queen Mum"
Sendungen: Freitag, 5. April, 10.15 Uhr: "Queen Mum"
11.00 Uhr: "Trauer um Queen Mum"

    Hamburg (ots) - Anlässlich des Todes von "Queen Mum" Elizabeth,
der Königinmutter, ändert das Erste am morgigen Freitag, 5. April,
sein Programm und überträgt u.a. live aus London die große Prozession
vom St. James Palace zur Westminster Hall.
    
    Eingeleitet wird der Vormittag um 10.15 Uhr mit "Queen Mum", einem
Nachruf von Rolf Seelmann-Eggebert und István Bury. Es folgt um 11.00
Uhr die Übertragung aus London "Trauer um Queen Mum": Der Leichnam
der Königin-Mutter wird in einer großen Prozession vom St. James
Palace zur Westminster Hall überführt. Der Weg durch die Stadt wird
begleitet durch die Regimenter, deren Ehrenoberst Queen Mum gewesen
ist. Für das Volk wird es die erste Gelegenheit sein, an der Straße
Abschied zu nehmen. Die Übertragung endet nach einem kurzen
Gottesdienst in der Westminster Hall. Kommentator ist vom NDR Rolf
Seelmann-Eggebert, Moderatorin Juliane Eisenführ.
    
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:
Iris Bents                    
040/4156-2304

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: