NDR Norddeutscher Rundfunk

Sigrid Keler aus Mecklenburg-Vorpommern neue Vorsitzende des NDR Verwaltungsrats

Hamburg (ots) - Der NDR Verwaltungsrat hat Sigrid Keler aus Mecklenburg-Vorpommern zur neuen Vorsitzenden und Bernd Reinert aus Hamburg zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die beiden waren vor 15 Monaten erstmals zum Vorstand des Verwaltungsrats gewählt worden und tauschen jetzt ihre Ämter. Ihre neue Amtszeit beginnt am 19. Dezember.

Sigrid Keler anlässlich ihrer Wahl: "Der NDR steht wirtschaftlich auf einer soliden Grundlage. Der seit langem von der Geschäftsleitung beschrittene Weg ist richtig: die Effizienz weiter steigern, bei den Sparanstrengungen nicht nachlassen und dadurch programmliche Handlungsfähigkeit bewahren. Der Verwaltungsrat wird diesen Kurs auch in Zukunft unterstützen."

Sigrid Keler, 1942 in Schlesien geboren, trat 1990 der SPD der DDR bei. Im selben Jahr wurde die Diplom-Wirtschaftlerin Schatzmeisterin des SPD-Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern und Mitglied des Landtages. Bis Mai 1996 saß sie dort dem Finanzausschuss vor. Anschließend war sie zwölf Jahre lang Finanzministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Von Mai 2010 bis Dezember 2012 arbeitete Keler ehrenamtlich als Finanzvorstand des FC Hansa Rostock und ist Aufsichtsratsmitglied der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, Mitglied des Kuratoriums Deutsche Wildtierstiftung und der Kulturstiftung Rostock. Seit 2013 gehört Sigrid Keler dem NDR Verwaltungsrat an.

Bernd Reinert (CDU), geboren 1951, war von 2008 bis 2011 Staatsrat der Behörde für Wissenschaft und Forschung in Hamburg. Davor gehörte der Gymnasiallehrer u. a. fünfzehn Jahre lang der Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg an, vier Jahre davon saß er der CDU-Fraktion vor. Von 1988 bis 2001 war er Vorsitzender der Staatspolitischen Gesellschaft e. V.. Seit 2014 ist Reinert Mitglied des Präsidiums des Instituts für niederdeutsche Sprache. Auch er ist seit 2013 Mitglied des NDR Verwaltungsrats.

Der NDR Verwaltungsrat überwacht laut NDR Staatsvertrag die Geschäftsführung des Intendanten; das Gremium übt eine Finanz- und Managementkontrolle aus. Seine Zustimmung muss der Verwaltungsrat insbesondere bei wichtigen Personalangelegenheiten geben. Von seinen Aufgaben her ist der NDR Verwaltungsrat mit dem Aufsichtsrat einer Kapitalgesellschaft vergleichbar; im Unterschied zu Aufsichtsräten sind die zwölf Verwaltungsratsmitglieder des NDR jedoch ehrenamtlich tätig.

Fotos von Sigrid Keler und Bernd Reinert: www.ARD-Foto.de

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Tel.: 040/4156-2300

http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: