NDR Norddeutscher Rundfunk

Neue Reporter bei "Mein Nachmittag": Annika de Buhr und Jo Hiller berichten aus dem Norden

Hamburg (ots) - "Mein Nachmittag" bekommt Verstärkung: Annika de Buhr und Jo Hiller sind vom 1. September an als Live-Reporter für die Sendung im NDR Fernsehen unterwegs. Sie treten damit an die Seite von Sven Tietzer, der ebenfalls für "Mein Nachmittag" live aus ganz Norddeutschland berichtet.

Annika de Buhr hat bisher u. a. das NDR TV-Regionalmagazin "Hallo Niedersachsen" und "heute"-Nachrichten im ZDF moderiert. Erste Hörfunkerfahrungen sammelte sie bereits mit 16 Jahren bei NDR 1 Niedersachsen. Jetzt freut sich die gestandene Nachrichtenfrau darauf, als handfeste Reporterin den Norden zu erkunden. "Das Schöne am Norden ist, dass die Menschen mit einem 'Moin' oder 'Jo' auskommen und alles ist gesagt", so die gebürtige Hannoveranerin, die in Nienburg an der Weser aufgewachsen ist und Germanistik sowie Politikwissenschaften studiert hat. Sie bezeichnet sich selbst als Fischbrötchen-Fan und hat gefühlt alle Ferien bei Opa in Ostfriesland verbracht.

Zweites neues Gesicht in "Mein Nachmittag": Jo Hiller, Moderator des Verbrauchermagazins "Markt" im NDR Fernsehen. Der aus Waldkirch am Fuße des Schwarzwaldes stammende Fernsehmann hat sich schon als Kind in den Norden verliebt - bei einem Urlaub auf der Nordseeinsel Wangerooge. Die grandiosen Sandstrände, die unendliche Weite und die klare, saubere Luft haben es ihm angetan. "Die herzliche Art der Menschen ist sympathisch", sagt der studierte Sportlehrer. Seine TV-Karriere begann Jo Hiller im Kinderprogramm des ZDF und beim WDR Fernsehen. Dort präsentiert er das Magazin "Planet Wissen". Jetzt macht sich Jo Hiller für "Mein Nachmittag" auf die Suche nach ehrlichen Geschichten aus dem Norden und ist gespannt, wen und was er alles kennen lernen darf.

Ein Foto von Annika de Buhr und Jo Hiller finden Sie unter 
www.ARD-Foto.de 
Informationen zur Sendung unter www.NDR.de/meinnachmittag 

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Iris Bents
Tel: 040-4156-2304



http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr
Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: