NDR Norddeutscher Rundfunk

Volleyball der Spitzenklasse im NDR Fernsehen

    Hamburg (ots) - Volleyball der internationalen Spitzenklasse
präsentiert der NDR im Dezember und Januar! Wenn die Deutschen
Meisterinnen des Schweriner SC im Dezember und Januar in den
Gruppenspielen des Europapokals um den Einzug in die nächste Runde
baggern und pritschen, ist "Sport extra" im NDR Fernsehen dabei.
    
    Attraktiv, aber sportlich keineswegs unlösbar, so könnte die
Überschrift der bevorstehenden Aufgaben der Schwerinerinnen lauten:
Während die ersten Gegnerinnen - Damesa Burgos aus Spanien am 11.
Dezember sowie der polnische Meister Nafta Gaz Pila am 8. Januar -
eigentlich zu schlagen sein müssten, wird der Schweriner SC im
letzten Gruppenspiel gegen die Russinnen aus Ekaterinburg am 22.
Januar schon über sich hinaus wachsen müssen, um den mit der
russischen Volleyball-Nationalmannschaft identischen Gegner zu
besiegen. Aber: "Bange machen gilt nicht", so das Motto der
Schwerinerinnen, die in dieser Saison erstmals den Einzug ins
Viertelfinale der Champions League anstreben.
    
    Die einzelnen "Sport extra"-Sendetermine:
    
    Schweriner SC - Damesa Burgos: 11. Dezember, 1.05 Uhr / 12.
Dezember, 13.30 Uhr
    Schweriner SC - Nafta Gaz Pila: 8. Januar, 1.20 Uhr / 9. Januar,
13.30 Uhr
    Schweriner SC - Uralochka Ekaterinburg: 22. Januar, 1.30 Uhr / 23.
Januar, 13.30 Uhr
    
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:

Iris Bents                    
Tel.: 040/4156-2304

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: