NDR Norddeutscher Rundfunk

Jan-Fedder-Abend im NDR Fernsehen großer Publikumserfolg - Bestwert für "Zapp"

Hamburg (ots) - Der Jan-Fedder-Abend im NDR Fernsehen anlässlich seines 60. Geburtstags am Mittwoch, 14. Januar, war ein großer Publikumserfolg. Die Marktanteile aller vier Sendungen mit Jan Fedder lagen im Norden im höheren zweistelligen Bereich. Der Abend begann um 20.15 Uhr mit der sechzigsten Folge der Kult-Reihe "Neues aus Büttenwarder", die eigens zu Fedders Jubeltag gedreht wurde: Allein in Norddeutschland schalteten 930.000 Zuschauer ein, das entsprach einem Marktanteil von 15,7 Prozent. Bundesweit sahen 1,71 Millionen zu. 1,79 Millionen verfolgten das anschließende Porträt "Ganz einfach - Jan Fedder" von Autor Jan Peter Gehrckens. Im Norden hatte der aktuelle Film 930.000 Zuschauer, einen Marktanteil von 16,0 Prozent. Auf 17,7 Prozent stieg der Marktanteil bei der "Großstadtrevier"-Folge "Heile Welt", bei "Neues aus Büttenwarder: Auf großer Fahrt" lag er dann bei 16,8 Prozent. Beim Tagesmarktanteil erreichte das NDR Fernsehen am Mittwoch 10,9 Prozent im eigenen Sendegebiet - Platz 1 unter allen Dritten Programmen.

Frank Beckmann, NDR Programmdirektor Fernsehen: "Der Erfolg zeigt, dass Jan Fedder mittlerweile zu den ganz großen Charakter-Darstellern in Deutschland gehört. Er verkörpert Norddeutschland wie kein anderer und gehört mit seinen vielen Rollen fest zum Programm des NDR Fernsehens. Darauf sind wir stolz und freuen uns schon jetzt auf die weiteren Produktionen mit ihm."

Auf einen Bestwert kam am Mittwoch "Zapp" im NDR Fernsehen: Mehr Zuschauer - 290.000 - hatte das Medienmagazin noch nie. Auch der Marktanteil von 10,0 Prozent im Norden markiert die bisherige Höchstmarke. Bundesweit schalteten 470.000 Zuschauer ein.

Pressekontakt:

NDR Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Ralf Pleßmann
Telefon: 040 / 4156 - 2333
Fax: 040 / 4156 - 2199
r.plessmann@ndr.de
http://www.ndr.de
Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: