NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR 2 Soundcheck - das Festival: zehn Einzelkonzerte, City-Stage und ein Abschluss mit vielen Stars
Festival: Donnerstag, 11. September, bis Sonnabend, 13. September, Göttingen

Hamburg (ots) - Das wird sicher ein Auftakt nach Maß: Am Donnerstag 11. September, eröffnet Jan Delay das NDR 2 Soundcheck Festival in Göttingen mit einem Konzert in der Stadthalle. Bis zum Sonnabend folgen dann neun weitere Einzelkonzerte in Stadthalle, Deutschem Theater und Jungem Theater. Und zum glanzvollen Festivalfinale unter dem Motto "Musikszene Deutschland" auf der großen Bühne der Lokhalle haben sich Juli, Andreas Bourani, Sido, Mark Forster, Glasperlenspiel und Jupiter Jones angesagt.

Im dritten Jahr ist das NDR 2 Festival damit noch einmal deutlich gewachsen. Neben der gestiegenen Anzahl der Einzelkonzerte bietet vor allem die City Stage neue und zusätzliche Höhepunkte. Erstmals auf dem Albaniplatz, in zentraler Lage genau zwischen den beiden Hauptspielorten, wird sie als fünfte Festival-Location dienen. Es wird dort nicht nur Videoübertragungen aller Konzerte und Interviews mit den Künstlern, sondern auch zusätzliche Livekonzerte internationaler Newcomer wie Talisco, Kovacs, Cats on Trees oder Dotan geben.

Für die An- und Abreise auf der City Stage gibt es während der Showzeiten am Freitag und Sonnabend einen kostenfreien Park+Ride Service vom Parkplatz am Schützenplatz sowie drei NDR 2 - Velotaxen, die kostenfrei zwischen den Veranstaltungsorten verkehren.

NDR 2 berichtet umfassend vom Festival, schneidet alle Konzerte für spätere Radiokonzerte mit und überträgt das Abschlusskonzert "Musikszene Deutschland" live im Radio und im Internet. Auf NDR.de/ndr2soundcheck gibt es außerdem ein umfangreiches Begleitangebot.

Unter dem Hashtag #ndr2soundcheck gibt es alle News, Tweets und Posts rund um das Festival. Eigene Kommentare und Fotos können die Besucher auch an ndr2live@ndr.de oder an das Facebookprofil von NDR 2 senden.

Die Konzerte im Überblick:

Donnerstag, 11. September 
19:00 Uhr Jan Delay & Disko No.1 
22:00 Uhr Clean Bandit, Stadthalle 
Freitag, 12. September 
18:00 Uhr Cris Cab, Stadthalle 
20:00 Uhr Sam Smith, Stadthalle, AUSVERKAUFT 
21:30 Uhr London Grammar, Deutsches Theater, AUSVERKAUFT 
23:00 Uhr American Authors, Junges Theater, AUSVERKAUFT 
Sonnabend, 13. September 
14:00 Uhr Family of the Year, Deutsches Theater, AUSVERKAUFT 
16:00 Uhr Mighty Oaks, Junges Theater, AUSVERKAUFT 
18:00 Uhr Nico & Vinz, Stadthalle 
19:30 Uhr George Ezra, Deutsches Theater, AUSVERKAUFT 
21:00 Uhr Musikszene Deutschland, Lokhalle, mit Juli, Andreas 
Bourani, Sido, Jupiter Jones, Glasperlenspiel, Mark Forster 
NDR 2 Soundcheck City Stage 
11.09.14| 18 - 22 Uhr (nur NDR 2 Info Tower, Gastronomie) 
12.09.14 |16 - 0.00 Uhr, Showprogramm, Live Konzerte, Interviews 
13.09.14 |12 - 0.00 Uhr, Showprogramm, Live Konzerte, Interviews 

Der Vorverkauf für Musikszene Deutschland läuft weiter auf ndrticketshop.de, an den Geschäftsstellen des Göttinger Tageblattes und an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Einzelkonzerttickets gibt es für 15 Euro zzgl. Gebühren. Die Tickets für das große Finale in der Lokhalle kosten 25 Euro zzgl. Gebühren.

Weitere Informationen zum Festival sind online auf NDR.de/ndr2 verfügbar. Presseanfragen: Ralph Coleman, NDR Presse und Information, r.coleman@ndr.de, Tel. 040/41 56 23 03. Akkreditierung über: Jens Müller, undercover GmbH, mueller@undercover.de, Tel. 0531/31 05 54 00.

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Ralph Coleman
Tel: 040-4156-2302

http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: