NDR Norddeutscher Rundfunk

Eschenbach bleibt Chefdirigent des NDR-Sinfonieorchesters

Hamburg (ots) - Eine gute Nachricht für alle Freunde klassischer Musik in Norddeutschland und weit darüber hinaus: Christoph Eschenbach verlängert seinen am 31. Juli 2003 auslaufenden Vertrag als Chefdirigent des NDR-Sinfonieorchesters um ein weiteres Jahr bis zum 31. Juli 2004. Eschenbach wird auch in der Saison 2003/4 in den Abonnementsreihen zu erleben sein und außerdem in der Reihe "das neue werk" auftreten. Außerdem wurde vereinbart, dass Eschenbach dem NDR-Sinfonieorchester auch nach dem Abschluss der Saison 2003/4 verbunden bleiben wird. Details der künftigen Zusammenarbeit sollen noch festgelegt werden. NDR-Intendant Jobst Plog zur Vertragsverlängerung: "Wir freuen uns, dass ein Dirigent von so hoher internationaler Bedeutung wie Christoph Eschenbach dem NDR weiterhin die Treue hält. Das zeigt einmal mehr, dass der Norddeutsche Rundfunk mit seinem Sinfonieorchester auf der kulturellen Rangliste ganz oben steht." Pressefotos gibt es unter www.ard-foto.de, Rubrik "Suche" (Namen eingeben), Passwort erhältlich über NDR-Fotostelle (Telefon 040/4156-2306). ots Originaltext: NDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Ralph Coleman Tel.: 040/4156-2302 Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: