NDR Norddeutscher Rundfunk

Ein Talk-Klassiker feiert Jubiläum - die "NDR Talk Show" geht zum 400. Mal auf Sendung
Sendetermin: Freitag,12. Januar 2001, 22.00 Uhr in N3

Hamburg (ots) - Die "NDR Talk Show", seit über 20 Jahren das Unterhaltungsflaggschiff des Norddeutschen Fernsehens N3, feiert Jubiläum: Am Freitag, 12. Januar, 22.00 Uhr, begrüßen die Moderatoren Alida Gundlach und Hubertus Meyer-Burckhardt in der 400. Ausgabe der "NDR Talk Show" wieder prominente Gäste zu spannender und lebendiger Unterhaltung. Mit dabei sind Entertainerin Caterina Valente, die zwei Tage vor ihrem 70. Geburtstag die Sendung besucht, Thomas Kretschmann, ab Februar in dem Kinofilm "Feindliche Übernahme" zu sehen, sowie Schwimmerin Sandra Völker, die eine Stiftung für asthmakranke Kinder ins Leben gerufen hat. Zugesagt haben außerdem Tita von Hardenberg, Produzentin und Moderatorin des Zeitgeistmagazins "Polylux" im Ersten, Sabine Postel, zurzeit in der ZDF-Vorabendserie "Die Nesthocker" aktiv, und Anka Zink, Kölner Komödiantin mit ihrem Programm "Zink Positiv". Seit der ersten Sendung am 9. Februar 1979, damals noch aus der legendären Hamburger Musikkneipe "Onkel Pö's", hat die "NDR Talk Show" mit einem nahezu unveränderten dramaturgischen und inhaltlichen Konzept große Erfolge erzielt: Zwei Moderatoren, die prominente Gäste zum Plaudern, Geschichtenerzählen und Streiten anregen; zwischendurch Musik- und Showeinlagen zum Auflockern. Ein Erfolgsgeheimnis der "NDR Talk Show" ist zweifelsohne die bunte Mischung der Gäste. Hier sitzt der Filmstar neben der Bestsellerautorin, der Wirtschaftsboss neben der TV-Moderatorin und der Politiker neben dem Schlagersänger. "Die ,NDR Talk Show' gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten und beliebtesten Talksendungen in Deutschland. Sie ist mittlerweile ein Klassiker in diesem Genre", so Dr. Jürgen Kellermeier, Programmdirektor Fernsehen im NDR. "Wir werden darum auch in Zukunft an dem Konzept der Sendung festhalten." Pressefotos der Moderatoren unter www.ard-foto.de ,Rubrik "Suche" (Titel eingeben), Passwort über NDR-Fotostelle (Tel.: 040/4156-2306) ots Originaltext: NDR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Dirk Meyer-Bosse Norddeutscher Rundfunk Pressestelle Tel.: 040 / 4156-2304 o. -2312 Fax: 040 / 4156-2199 E-Mail: d.meyer-bosse@ndr.de Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: