NDR Norddeutscher Rundfunk

"Die achte Todsünde"
Einladung zum Fototermin in Ahrensburg

    Hamburg (ots) - "Zigarettenschmuggel" ist die verharmlosende
Umschreibung eines verschwiegenen Milliardengeschäfts. Die
Zigaretten-Einheit der OLAF - der europäischen Anti-Betrugs- und
Anti-Korruptions-Behörde - ist entschlossen, nach Jahren
frustrierender Ermittlungen gegen Dealer und Mafiosi endlich gegen
die "Hintermänner", die wahren Nutznießer der mörderischen Geschäfte,
vorzugehen. Die deutsche Ermittlerin Katja Schütte hat es sich in den
Kopf gesetzt, einen der Großen der Branche, den ukrainischen
Oligarchen Liwinsky, zu treffen und ihn dahin zu bringen, sein
Insider-Wissen auszupacken. Um ein Haar bezahlt sie ihren Wagemut mit
dem Leben.
    
    So der Kurzinhalt des NDR-Fernsehfilm "Die achte Todsünde", den
die "neue deutsche Filmgesellschaft mbH" bis zum 26. Oktober in
Hamburg und Malaga dreht. Regie führt Stephan Meyer nach dem Drehbuch
von Dieter Meichsner.Wir freuen uns, Sie zu einem Fototermin am Set
einladen zu können am
    
    Freitag, 22. September, 12.00 Uhr (bitte Wartezeit
einkalkulieren),
    
    Firma Basler, An der Strusbek 60-62, Ahrensburg.
    
    Für Fotos erwarten Sie Maria Furtwängler (Katja Schütte), Alistar
Appleton (Greg Prewitt), Rüdiger Vogler (Pierre Schmid-Alphand) und
Hilde von Mieghem.
    
    So finden Sie hin: A1 Richtung Lübeck bis Ausfahrt Ahrensburg,
Richtung Ahrensburg, nach ca. 6 km rechts ab in Richtung
Gewerbegebiet Nord/Autobahn in den "Beimoorweg", an der nächsten
Ampel links in die "Kurt-Fischer-Straße", die nächste Straße rechts
in "An der Strusbek", hinter der Firma Rover links abbiegen, am Ende
der Straße liegt die Firma Basler auf der rechten Seite.
    
    
    Wenn Sie kommen möchten, melden Sie sich bitte vorher an -
telefonisch (040/4156-2300) oder per Fax, siehe Rückseite.
    
    Mit freundlichen Grüßen
    Iris Bents
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Iris Bents
NDR-Pressestelle
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.: 040/4156-2304
Fax: 040/4156-2199
E-Mail: i.bents@ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: