NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR Kultur Sachbuchpreis 2010: Bewerbungsfrist beginnt am 1. März

Hamburg (ots) - Nach seinem erfolgreichen Start im Vorjahr geht der NDR Kultur Sachbuchpreis in die zweite Runde: Die mit insgesamt 14.000 Euro dotierte Auszeichnung wird 2010 erneut ausgeschrieben. Ab Montag, 1. März, können Vorschläge eingereicht werden. Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich mit jeweils bis zu drei Titeln beteiligen. Eingereicht werden können Sachbücher aller Themengebiete und Fachrichtungen, ausgeschlossen sind jedoch Ratgeber sowie Lehrbücher. Das Erscheinungsdatum der eingereichten Bücher muss zwischen dem 17. September 2009 und dem 17. September 2010 liegen. Die Auszeichnung wird am 17. Oktober im Rahmen einer festlichen Matinee in Göttingen verliehen. Der NDR Kultur Sachbuchpreis ist für das beste in deutscher Sprache erschienene Sachbuch gedacht. Prämiert werden herausragende Autorenleistungen, die gesellschaftlich und wissenschaftlich relevante Themen für ein allgemeines Publikum verständlich machen. Die Auswahl erfolgt durch bekannte Persönlichkeiten aus der Literaturszene sowie prominente Fachleute aus der Buch- bzw. Medienbranche und aus der Wissenschaft. Die Vorauswahl trifft der aus zehn Mitgliedern bestehende Beirat. Die Entscheidung trifft die aus sechs Personen bestehende Jury. Das aus 361 Vorschlägen ausgewählte beste Sachbuch des Jahres 2009 hieß "Die Verwandlung der Welt". Jürgen Osterhammel erhielt dafür den mit 10.000 Euro dotierten ersten Preis. Mit jeweils einem zweiten Platz ausgezeichnet hatte die Jury Dieter Richters Werk "Der Süden. Geschichte einer Himmelsrichtung" und das Buch "Der taumelnde Kontinent. Europa 1900 - 1914" von Philipp Blom. Alle aktuellen Informationen rund um den NDR Kultur Sachbuchpreis unter: www.ndrkultur.de - Button "Sachbuchpreis" - und www.ndr.de/sachbuchpreis Kontakt: sachbuchpreis@ndrkultur.de Pressekontakt: NDR Norddeutscher Rundfunk NDR Presse und Information Telefon: 040 / 4156 - 2300 Fax: 040 / 4156 - 2199 http://www.ndr.de Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: