NDR Norddeutscher Rundfunk

NDR 2 startet zur "Tour de Bahn"

    Hamburg (ots) - Deutschland steckt im Tour-de-France-Fieber. Auch NDR 2-Frühmoderator Uwe Bahn ist infiziert - mit nachhaltigen Konsequenzen: In dieser Woche präsentiert er als Deutschlands einziger Moderator seine Radiosendung (werktags von 5.30 bis 9.00 Uhr) komplett vom Trimmrad aus. Und will auch noch den gesamten Strom für das Sendestudio mit seinem Dynamo erzeugen...

    Prominente geben ihm während dieser Zeit Tipps, wie er die "Tour de Bahn" überstehen kann. Hörerinnen und Hörer schicken Durchhaltefaxe und raten die Kilometermenge, die Bahn während der Moderationswoche zurücklegt. Wer am Genauesten tippt, welche Kilometerzahl am Ende der Woche auf Uwes Tacho steht, gewinnt einen 1 a-Hometrainer zum Selbst-Strampeln.

    So ganz nebenbei wird Uwe dann noch den weltgrößten Fahrradklingelchor zusammenstellen, der sich am Sonnabend, 15. Juli, unter dem Motto "Bimmel mit Bahn" beim Harburger Außenmühlenfest formiert.

ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Iris Bents
NDR-Pressestelle
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.: 040/4156-2304
Fax: 040/4156-2199
E-Mail: i.bents@ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: