NDR Norddeutscher Rundfunk

Martin Schwalb neuer Handball-Experte im Ersten

    Hamburg (ots) - Martin Schwalb ist der neue Handball-Experte der ARD. Der ehemalige Nationalspieler und Trainer des HSV Hamburg wird an der Seite von Moderator Gerhard Delling alle Spiele der deutschen Handball-Nationalmannschaft im Ersten analysieren. Einen   entsprechenden Vertrag unterzeichnete Martin Schwalb am Freitag, 23. Oktober, in Hamburg.

    Erster Einsatz für Martin Schwalb im Ersten ist der Handball-Supercup am 31. Oktober mit der Begegnung Deutschland - Schweden ("Sportschau live", 13.30-15.00 Uhr). Der nächste Höhepunkt wird die Handball-Europameisterschaft im Januar 2010 in Österreich. "Diese neue Aufgabe ist eine tolle Herausforderung, und es wird sicherlich spannend, die Spiele der Nationalmannschaft für die Zuschauer im Ersten aus der Sicht eines Trainers zu bewerten", so Schwalb.

    Für Gerhard Delling, der Schwalbs Arbeit als Spieler und Trainer seit mehr als 20 Jahren verfolgt und schätzt, ist der 46-Jährige die Idealbesetzung auf dieser Position: "Schwalb ist ein Mannschaftssportler. Er hat klare Meinungen und vertritt diese offen. Darauf freue ich mich."

    23. Oktober 2009

Pressekontakt:
NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: