NDR Norddeutscher Rundfunk

HSV-Stürmerstar Ivica Olic zu Gast im "Sportclub" - Alexander Bommes gibt Moderations-Debüt Sendung: Sonntag, 5. April, 22.45 Uhr, NDR Fernsehen

    Hamburg (ots) - Zwei Debüts in einer Sendung: HSV-Stürmer Ivica Olic wird am Sonntag, 4. April, ab 22.45 Uhr zum ersten Mal zu Gast im "Sportclub" im NDR Fernsehen sein. Und Alexander Bommes gibt sein Debüt als "Sportclub"-Moderator. Bommes - dem Publikum bekannt als Moderator des "Hamburg Journal" und von "Liga 1 Handball" - freut sich auf den Studiobesuch von Olic: "Er ist angesichts seiner aktuellen Saisonleistung ein Top-Gast für den 'Sportclub'. Außerdem ist er ein sehr guter Typ, dem die Fans seinen Wechsel zu Bayern München nicht mal so richtig übel nehmen können." Olic wird nach dem Spiel gegen Hoffenheim über die Chancen des HSV im Titelkampf, über seine erfolgreiche Saison und den anstehenden Wechsel zu Rekordmeister Bayern München sprechen.

    Im Sonntagsspiel treffen mit Werder Bremen und Hannover 96 zwei Mannschaften aufeinander, die beide unter Druck stehen: Bremen wehrt sich gegen das Mittelmaß und Hannover gegen den Abstieg. Im Fokus stehen aber zwei der besten Torhüter Deutschlands: Robert Enke und Tim Wiese.

    Mehr 2. Liga geht nicht: Der "Sportclub" berichtet von allen drei Nordvereinen. Während der FC St. Pauli beim Tabellenletzten Wehen Wiesbaden vor einer vermeintlich leichten Aufgabe steht, müssen der VfL Osnabrück bei 1860 München und Hansa Rostock im Heimspiel gegen FSV Frankfurt gegen den Abstieg punkten.

    Im Handball trifft der THW Kiel am Sonnabend im Champions League-Viertelfinale auf Zagreb. Doch anlässlich der Manipulationsvorwürfe gegen THW-Manager Uwe Schwenker gerät der sportlich Erfolg in den Hintergrund. HSV-Präsident Andreas Rudolph hat unter der Woche Schwenker in der Öffentlichkeit schwer belastet und HBL-Präsident Witte aufgefordert, sein Amt ruhen zu lassen. Unterdessen hat der THW Akteneinsicht erhalten. Am Sonntag tagt in Frankfurt der Aufsichtsrat und das Präsidium der Handball-Bundesliga (HBL) zu diesem Thema. Im Anschluss kommt HBL-Geschäftsführer Frank Bohmann in den "Sportclub". Im vierten Play-Off-Halbfinale treffen die Hannover Scorpions in der Fremde auf Düsseldorf. Mit einem Sieg könnte das Team von Hans Zach ins Finale um die Deutsche Meisterschaft im Eishockey einziehen.

    Weitere Informationen im Internet unter www.ndr.de/sportclub.

Pressekontakt:
NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2300
Fax: 040 / 4156 - 2199

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: