Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Immer mehr Frauen leiden an Herzkrankheiten
Drei Punkte Programm von Herzspezialisten für eine gesunde "Pumpe"

Hamburg (ots) - Herzkrankheiten galten lange als "Männersache", inzwischen sterben mehr Frauen an Herzinfarkt als an Krebs. Die Zeitschrift FÜR SIE veröffentlicht in ihrer jüngsten Ausgabe ein von Herzspezialisten entwickeltes Drei-Punkte-Programm für eine starke "Pumpe": Cardio-Training, Power-Food und Anti-Stress-Tipps. Für Herz-Fitness sorgen laut Spezialisten vor allem dynamische Sportarten wie Laufen, Radfahren oder Schwimmen. Wichtig sei ein regelmäßiges Training, dreimal in der Woche für je 30 bis 60 Minuten. "Übertreiben Sie nicht, beginnen Sie behutsam und legen Sie langsam zu", mahnen die Experten. Der Puls sollte nicht schneller als 150 bis 160 Schläge pro Minute schlagen. "Extrem wichtige Regel: Stop smoking. Rauchen ist Gift für das Herz. Es verengt die Gefäße, treibt den Blutdruck hoch", heißt es dazu in FÜR SIE. Bei der Ernährung wird geraten, auf mediterane Kost zu setzen. Sie halte Herz und Gefäße fit: Viel frisches Obst und Gemüse, hochwertige Öle wie Oliven- oder Rapsöl, Vollkorn- und Magermilchprodukte, Fisch, dafür ganz wenig Fleisch und Wurst. Fett sollte gemieden , Salz sparsam eingesetzt werden. Rotwein gilt nach Experten-Angaben als "Gefäßputzer", weil er Fett- und Kalkablagerungen von den Wänden der Blutbahnen holt, mehr als zwei Gläser pro Tag belasten jedoch die Leber. Als Anti-Stress-Programm empfehlen die Herzspezialisten Yoga , Autogenes Training oderTai-Chie. Das "Schattenboxen, eine Art Gymnastik im Zeitlupentempo, ist Bewegung, Meditation und Naturphilosophie in einem."Lernen Sie zu entspannen, gönnen Sie sich regelmäßig Ruhepausen. Anhaltender Stress kann zu Bluthochdruck führen und Herz und Kreislauf belasten", warnen die Ärzte. Diese Vorabmeldung aus der FÜR SIE Ausgabe 15/2001 mit Erstverkaufstag Mittwoch, 4. Juli 2001, ist unter Quellenangabe FÜR SIE zur Veröffentlichung frei. Die FÜR SIE im Internet: www.fuer-sie.de Der Wortlaut des Textes kann angefordert werden. ots Originaltext: FÜR SIE Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: Redaktion FÜR SIE Nicola Pfeiffer Tel. 040/27 17 35 17 Fax: 040/27 17 20 90. Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: