Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Alexandra Kamp - Mit gesegnetem Appetit noch fünf Kilo abgenommen
Schon morgens sechs Nutella-Brötchen

Der Neid von Millionen Frauen ist ihr gewiss: Die attraktive Schauspielerin Alexandra Kamp ("Ich liebe eine Hure") kann viel in sich hineinschaufeln und trotzdem gleichzeitig abnehmen. "Während der Dreharbeiten zu der SAT.1-Ärzteserie aß ich morgens oft sechs Nutella-Brötchen, mittags drei Portionen und abends richtig viel. Dennoch habe ich fünf Kilo abgenommen", berichtete die langbeinige Schauspielerin mit den Modelmaßen in einem Interview der Zeitschrift FÜR SIE. Eine Tüte Abc-Gebäck lege sie nicht eher aus der Hand, bevor sie leer sei. "Und mein Abendessen gestern bestand aus zwei Tafeln Schokolade", gesteht die 33-Jährige und vermutet: "Ich muss wohl einen sehr guten Stoffwechsel haben." Außderdem koche sie "sehr gerne. Vor allem asiatische Gerichte", vertraut Alexandra Kamp der Zeitschrift FÜR SIE an: "In meiner Wohnung ist meine Holztafel das wichtigste Möbel - daran haben 23 (!) Leute Platz." Dabei verwende sie sehr viel Zeit für das "Drumherum", wenn sie Freunde einlade: "Wäre ich nicht Schauspielerin geworden, dann sicherlich Innenarchitektin oder etwas Ähnliches. Die Dekoration hängt natürlich von den Gerichten ab. Gibt es Fisch, schmücke ich den Tisch mit Muscheln, bei Wild benutze ich riesige Ahornblätter." Die langbeinige Blondine, die demnächst im ZDF-Zweiteiler "Traumzeit" und im US-Kinofilm "Space Travesty" zu sehen ist, mag bei Männern lachende Augen sehr gern. "Eine glückliche Ausstrahlung verleiht in meinen Augen Sex-Appeal." Männer, die in einer ausgeblichenen Jeans genauso gut aussähen wie im Anzug, finde sie klasse. Menschen, die gerne essen und trinken, sind nach ihrer Überzeugung sinnlich. Diese Meldung ist unter Quellenangabe FÜR SIE zur Veröffentlichung frei. ots Originaltext: FÜR SIE Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Media Consulting Jörg Mandt Tel.: 040 / 80 80 347-10 E-Mail: jmandt1@aol.com Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: