Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Meg Ryan: Vor fünf Jahren war ich total fertig

Hamburg (ots) - Hollywood-Superstar Meg Ryan ("Aufgelegt") hat dem Erfolgs-Stress ein Schnippchen geschlagen. "Vor fünf Jahren war ich total fertig und dachte, ich schaffe das alles nicht mehr", berichtet die 38-Jährige in einem Interview der Zeitschrift FÜR SIE. Doch dann habe sie sich einen Ruck gegeben und sich und ihrer Außenwelt "neue Grenzen" gesetzt. "Die Konzentration auf mein Privatleben und meine Familie half mir enorm", sagt Ryan, die seit neun Jahren mit Dennis Quaid verheiratet ist. Von geschäftlicher Überforderung könne man richtig erschlagen werden. "Man muss lernen, Nein zu sagen." Die Schauspielerin verneint die Frage, ob es ein Geheimnis für glückliche Hollywood-Ehen gibt. In der Film-Metropole gelte für Ehen "das Gleiche wie überall". Die Verführungen in Form von interessanten Menschen gebe es doch überall. "Die Geschichte von mir und Dennis ist schon verrückt. Als Außenstehende würde ich niemals auf den Gedanken kommen, dass wir zusammen gehören." Aber es sei wohl die Verschiedenheit, die beide so stark verbinde. "Das Spannende beginnt ja erst da, wo die romantischen Komödien enden: nämlich wie man eine Beziehung aufrechterhält." Ryan heiratete Quaid, nachdem er von seiner Kokainsucht geheilt war. ots Originaltext: FÜR SIE Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktionsbüro Jörg Mandt Tel.: 040 / 80 80 347-10 E-Mail: jmandt1@aol.com Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: