BAGFW e.V.

Mit Märchen Gutes tun

Mit Märchen Gutes tun
V.l.n.r. Prof. Dr. Rolf Rosenbrock (Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege), Lutz Menze und Astrid Grahl (Grafiker), Finanzminister Dr. Wolfgang Schäuble, Bundespräsident Joachim Gauck. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/65567 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Berlin (ots) - Bundespräsident Gauck und Finanzminister Schäuble präsentieren in Schloss Bellevue die Wohlfahrtsmarken 2016 und fordern auf, mit den Motiven aus Grimms Märchen "Rotkäppchen" Briefe zu frankieren. Die Erlöse aus dem Verkauf der Marken helfen nicht nur Kindern, sondern vielen Menschen in schwierigen Lebenslagen. Die Marken gibt es ab dem 11.02.16 bei der Post, den Wohlfahrtsverbänden und unter www.wohlfahrtsmarken.de.

Pressekontakt:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V.
Abteilung Wohlfahrtsmarken
Sigrid Forster
Werthmannstraße 3A
50935 Köln
Original-Content von: BAGFW e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BAGFW e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: