BAGFW e.V.

Vorstellung der Weihnachtsmarke 2014

Vorstellung der Weihnachtsmarke 2014
Vorstellung der Weihnachtsmarke 2014. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/65567 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/BAGFW e.V."

Köln (ots) - Ein perfektes Zusammenspiel zwischen Politik und Kirche gab es im Therapiezentrum für Folteropfer und Flüchtlingsberatung des Caritasverbandes in Köln: Bundesminister Dr. Wolfgang Schäuble stellte die Weihnachtsmarke 2014 mit dem "Stern von Bethlehem" als Motiv vor, Erstdrucke erhielt der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki. Die von Nicole Elsenbach gestaltete Weihnachtsmarke gibt es bei der Post, den Wohlfahrtsverbänden und im Shop auf www.weihnachtsmarken.de. Foto: BAGFW

Pressekontakt:

Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V. (BAGFW)
Abteilung Wohlfahrtsmarken
Sigrid Forster
Werthmannstraße 3A
50935 Köln
Telefon: 0221 / 9410030
E-Mail: forster@wohlfahrtsmarken.de

Original-Content von: BAGFW e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BAGFW e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: