Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

VKU-Vorstand bestätigt Präsidenten und Präsidium im Amt

Berlin (ots) - In der heutigen Vorstandssitzung des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) wurden VKU-Präsident Ivo Gönner und die Mitglieder des bestehenden VKU-Präsidiums in ihrer Funktion bestätigt. VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck: "Ich freue mich, dass der VKU-Vorstand dem VKU-Präsidenten Ivo Gönner und dem bestehenden Präsidium für weitere vier Jahre sein Vertrauen ausgesprochen hat. Wir werden unseren politischen Einfluss weiter ausbauen und uns auch in Zukunft als Spitzenverband der kommunalen Wirtschaft erfolgreich für die Interessen unserer über 1.400 Mitgliedsunternehmen einsetzen."

   Das ehrenamtliche Präsidium besteht damit aus folgenden 
Mitgliedern: 

- Ivo Gönner, VKU-Präsident (Oberbürgermeister der Stadt Ulm) 
- Michael Beckereit, VKU-Vizepräsident (HAMBURG WASSER/HAMBURG
  ENERGIE) 
- Andreas Feicht, VKU-Vizepräsident (WSW Energie & Wasser AG
  Wuppertal) 
- Patrick Hasenkamp, VKU-Vizepräsident (AWM Abfallwirtschafts- 
  betriebe Münster) 
- Matthias Berz (SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH) 
- Josef Hasler (N-ERGIE AG Nürnberg) 
- Manfred Hülsmann (Stadtwerke Osnabrück AG) 
- Raimund Otto (Stadtwerke Leipzig GmbH) 
- Helmut Preuße (Stadtwerke Schwedt GmbH) 
- Hans-Joachim Reck, VKU-Hauptgeschäftsführer 
- Bernd Wilmert (Stadtwerke Bochum GmbH) 

Zudem wurden vier weitere Mitglieder in das Präsidium aufgenommen:

- Dr. Florian Bieberbach (Stadtwerke München GmbH) 
- Helmut Schmidt (Abfallwirtschaftsbetrieb München AWM) 
- Ralf Schodlok (ESWE Versorgungs AG) 
- Karsten Specht (Oldenburg-Ostfriesischer Wasserverband OOWV) 

Der VKU verstärkt mit der Erweiterung des Präsidiums auf 15 Mitglieder die Sparten Wasser/Abwasser sowie die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung.

In der Vorstandssitzung wurden sieben neue Mitglieder in den VKU aufgenommen: Stadtwerke Metzingen, SchwarzwaldWASSER Brühl, Wasserversorgung Mittlere Vils Aham, gKu VE München-Ost, Wasserver- und Abwasserentsorgungs-Zweckverband Region Ludwigsfelde, Stadtwerke Mörfelden-Walldorf, HSE Abwasserreinigung Darmstadt.

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) vertritt über 1.400 kommunalwirtschaftliche Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser und Abfallwirtschaft. Mit über 250.000 Beschäftigten wurden 2011 Umsatzerlöse von rund 107 Milliarden Euro erwirtschaftet und fast 10 Milliarden Euro investiert. Die VKU-Mitgliedsunternehmen haben im Endkundensegment einen Marktanteil von 45,9 Prozent in der Strom-, 62,2 Prozent in der Erdgas-, 80,4 Prozent in der Trinkwasser-, 63,1 Prozent in der Wärmeversorgung und 24,4 Prozent in der Abwasserentsorgung.

Pressekontakt:

Geschäftsführer Kommunikation: Carsten Wagner
Fon: +49 30 58580-220
Mobil: +49 170 8580-220
Fax: +49 30 58580-107
carsten.wagner@vku.de

Pressesprecher: Stefan Luig
Fon: +49 30 58580-226
Mobil: +49 170 8580-226
Fax: +49 30 58580-107
luig@vku.de

Stv. Pressesprecherin: Elisabeth Mader
Fon: +49 30 58580-227
Mobil: +49 170 8580-227
Fax: +49 30 58580-107
mader@vku.de

Verband kommunaler Unternehmen e.V.
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
www.vku.de
Original-Content von: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: