Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

Weltwassertag am 22. März 2009

Zum internationalen Tag des Wassers am 22. März 2009 betont der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) mit seinen mehr als 700 Mitgliedern aus der Wasserwirtschaft, wie erfolgreich die kommunalen Wasserbetriebe seit Jahrzehnten dafür sorgen, dass nachhaltig und sorgsam mit Trinkwasser in Deutschland umgegangen wird. Quelle: ...

Berlin (ots) -

Wasserversorgung ist in guten Händen 

Zum internationalen Tag des Wassers am 22. März 2009 betont der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) mit seinen mehr als 700 Mitgliedern aus der Wasserwirtschaft, wie erfolgreich die kommunalen Wasserbetriebe seit Jahrzehnten dafür sorgen, dass nachhaltig und sorgsam mit Trinkwasser in Deutschland umgegangen wird. Auch das Europäische Parlament unterstreicht in seiner Entschließung zum derzeit in Istanbul stattfindenden Weltwasserforum die kommunale Rolle bei der Bewirtschaftung des Wassers.

"Ein nachhaltiges Wassermanagement und der schonende Umgang mit der Ressource Wasser ist in Europa nicht selbstverständlich", so VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck. "Die kommunalen Unternehmen sorgen dafür, dass die immer wieder notwendigen Investitionen in die Anlagen und Wassernetze gesteckt werden."

"Ergebnis ist, dass Deutschland in Europa eine der niedrigsten Wasserverlustquoten im Leitungsnetz hat und auch Wasserrohrbrüche im EU-Vergleich sehr selten vorkommen", erläutert Reck. Dabei haben sich die kommunale Verantwortung und die kommunalwirtschaftlichen Strukturen in der Wasserversorgung bewährt. Qualität, Versorgungssicherheit und faire Preise stehen an erster Stelle. Konsequent ist es daher, dass mehr als drei Viertel der Kunden eine Übernahme der Trinkwasserversorgung durch private Unternehmen ablehnen. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Kundenbefragung, die das dimap-Institut im Auftrag des VKU 2008 durchgeführt hatte.

Zum Hintergrund: Der Tag des Wassers findet seit 1993 jährlich am 22. März statt. Er wurde von der UN-Generalversammlung in einer Resolution am 22. Dezember 1992 beschlossen.

Die Grafiken stehen in Druckqualität unter www.vku.de, Bereich Presse, Grafiken zur Verfügung.

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) vertritt 1.350 kommunalwirtschaftliche Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser und Entsorgung. Mit über 220.000 Beschäftigten wurden 2008 Umsatzerlöse von rund 72 Milliarden Euro erwirtschaftet. Die VKU-Mitgliedsunternehmen haben im Endkundensegment einen Marktanteil von 56,9 Prozent in der Strom-, 52,1 Prozent in der Erdgas-, 75,5 Prozent in der Trinkwasser-, 50,3 Prozent in der Wärmeversorgung und 11,2 Prozent in der Abwasserentsorgung.

Pressekontakt:

Wolfgang Prangenberg
Fon: 0221/3770-206
prangenberg@vku.de

Original-Content von: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU), übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

Das könnte Sie auch interessieren: