Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Kommentar: Fitnesstest für Grundschüler Lange überfällig Hanna Irabi

Bielefeld (ots) - Dicke Kinder haben oft auch schwerwiegende Probleme. Darum ist das Modellprojekt der nordrhein-westfälischen Landesregierung sehr begrüßenswert. In einem einstündigen Test soll das individuelle Fitnesslevel festgestellt werden, um frühzeitig gegen Übergewicht und Bewegungsstörungen vorzugehen. Denn diese haben unter Grundschülern massiv zugenommen. Offensichtlich haben die obligatorischen Schuluntersuchungen nicht dazu beigetragen, diese Entwicklung zu bremsen. Daher ist die Initiative der Landesregierung nicht nur dringend nötig, sondern lange überfällig. Verwunderlich ist vor diesem Hintergrund auch, dass der Test vorerst nur in 25 Modellkommunen eingeführt wird. Denn die Untersuchung, die Sportlehrer oder Übungsleiter durchführen, um anschließend kindgerechte Empfehlungen zu geben und bei schweren Defiziten Kontakt zu Vereinen herzustellen, ist weder aufwendig noch kostenintensiv.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: