Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Zulassungsbeschränkung für Junglehrer in Nordrhein-Westfalen

Bielefeld (ots) - Bielefeld. Trotz Fachlehrermagel führt Nordrhein-Westfalen einen Numerus Clausus für Lehramtsanwärter ein. Da die Zahl der Bewerberinnen und Bewerber für den Vorbereitungsdienst in diesem und den kommenden Jahren deutlich über der Zahl der im Haushalt dargestellten Referendarsplätze liegt, soll die Zulassungbeschränkung ab sofort gelten, wie die in Bielefeld erscheinende Tageszeitung NEUE WESTFÄLISCHE (Mittwochausgabe) berichtet. Bereits am Mittwoch werden alle Bewerber von den Regierungsbezirken per Post über eine verkürzte Bewerbungsfrist bis zum 18. Juni 2010 unterrichtet. Damit werden erstmals alle Lehramtsanwärter, die erst bis zu den Sommerferien ihr Staatsexamen bestehen, vom Vorbereitungsdienst ausgeschlossen. Im Schulministerium wird eingeräumt, dass dies ein Bruch mit bisherigen Zusagen sei und eine Belastung für die Koalitionsgespräche zwischen CDU und SPD darstellen könnte.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: