Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische: Kommentar zum Thema Die Banken in der Krise

    Bielefeld (ots) - Von der Finanzwirtschaft erwartet man ein klares Signal und hört nur lautes Schweigen. Es sind viele kluge Vorschläge gemacht worden, wie ein Zeichen der Demut, der Einsicht oder der Umkehr aussehen könnte. Wie wär's mit einer deutlichen Entschuldigung dafür, dass den Sparern dubiose Produkte verkauft wurden, die die Banker selbst nicht verstanden haben? Oder warum beteiligen sich die Verantwortlichen der Branche, die sich mit ihren Investments eine goldene Nase verdient haben, nicht wenigstens mit einem gewissen Beitrag selber am Stabilisierungsfonds?

Pressekontakt:
Neue Westfälische
Jörg Rinne
Telefon: 0521 555 276
joerg.rinne@neue-westfaelische.de



Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: