Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische: Bericht zum Klimawandel

    Bielefeld (ots) - Viel Zeit darf nicht mehr verstreichen. Der Klimawandel ist ein globales Problem. Wenn Schreckensszenarien wie Wassermangel in Teilen der so genannten Dritten Welt oder Naturkatastrophen bisher ungekannten Ausmaßes zu Flüchtlingsströmen führen, erscheinen die auf Deutschland zukommenden Probleme klein.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
Jörg Rinne
Telefon: 0521 555 276
joerg.rinne@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: