Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische: "Neue Westfälische" (Bielefeld) zu: Langzeitarbeitslose in die Pflege

    Bielefeld (ots) - Fakt ist: In der Pflege werden die Arbeitskräfte knapp, Heimleiter auch in Ostwestfalen-Lippe suchen nach geeignetem Personal. Wenn der Vorschlag der Arbeitsagentur diesen Engpass überwinden hilft, sollte man ihn ausprobieren. Allerdings, soviel muss klar sein: Das dürfen keine Ein-Euro-Jobs sein, sondern sie müssen gut bezahlt werden. Da liegt der Kern des Problems, denn schon heute werden hochqualifizierte Mitarbeiter in dieser Branche viel zu schlecht entlohnt.

Pressekontakt:
Neue Westfälische
Jörg Rinne
Telefon: 0521 555 276
joerg.rinne@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: