Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: Ostsee-Zeitung (Rostock): Linken-Chef Riexinger attackiert AfD: "Luckes Truppen haben braune Flecken"

Rostock (ots) - Rostock. Linkenchef Bernd Riexinger hat die Personalquerelen in der Partei Alternative für Deutschland (AfD) scharf kritisiert. Der Ostsee-Zeitung (Montag-Ausgabe) sagte der Linkenpolitiker: "Die AfD muss ihr Verhältnis zum rechten Rand klären. Ihre Wahlerfolge haben haufenweise Typen mit einem geschlossenem rechtsradikalen Weltbild in die Parlamente gespült. Luckes Truppen haben braune Flecken. Die AfD muss eine klare Linie nach rechts ziehen, auch wenn das eine Massenausschlusswelle beinhaltet. Wenn sie das nicht tut, muss sie sich nicht wundern, wenn sie in den Parlamenten wie die NPD behandelt wird." In den Landesparlamenten mit NPD-Fraktionen waren deren Anträge von den anderen Fraktionen jedesmal einmütig abgelehnt worden.

Pressekontakt:

Ostsee-Zeitung
Jan-Peter Schröder
Telefon: +49 (0381) 365-439
jan-peter.schroeder@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: