Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG (Rostock) zu Russlands Raketenplänen

Rostock (ots) - Mit seiner Ankündigung, alsbald neue Kurzstreckenraketen an der Grenze zur NATO aufzustellen, hat der Kreml-Chef dem künftigen Herrn im Weißen Haus gleich gezeigt, welches geostrategische Minenfeld ihn erwartet. Neben den akuten Krisenherden in Nah- und Mittelost wird es vor allem der künftige Umgang mit Russland sein, in dem Obama beweisen muss, ob er die in der Bush-Ära gewachsenen Differenzen mildern und wieder eine halbwegs gemeinsame Sprache mit Moskau finden kann. Medwedews säbelrasselnde Ankündigung erklingt zwar noch in der Amtszeit des scheidenden Präsidenten Bush. Dennoch wird sie bald zur ersten ernsten Nagelprobe für Obamas Geschick und dessen Versprechen werden, außenpolitisch multilateral und nicht einseitig zu agieren. Pressekontakt: Ostsee-Zeitung CvD Telefon: +49 (0381) 365-439 jan-peter.schroeder@ostsee-zeitung.de Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: