Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG, Rostock, zu Mittelmeerunion

    Rostock (ots) - Exellent, Monsieur Président - gut gemacht! Nicolas Sarkozy hat in Paris die politischen Führer der südlichen Mittelmeerregion und ihre Amtskollegen aus der EU an einem Tisch gebracht, um sein Prestigeprojekt aus der Taufe zu heben: eine Mittelmeerunion, die der mediterranen Zusammenarbeit auf die Spünge helfen soll. Die nämlich dümpelte in einem zwölfjährigen sogenannten Barcelona-Prozess, der kaum jemandem geläufig war, vor sich hin. Der französische Präsident als derzeitiger Schlagmann im Europa-Boot hat nun Tempo vorgegeben. Der Norden und der Süden rücken zusammen, politisch zwar nur auf dem Papier, aber die angedachten Projekte sind allemal lobenswerte Ansätze. Ob unter dem Dach der Mittelmeerunion auch die Probleme von Migration und Terrorgefahr oder gar der Nahostkonflikt lösbar sind, wird sich zeigen. Das wird ein zäher Prozess. Und ob Sarko die Früchte ernten kann - wer weiß?

Pressekontakt:
Ostsee-Zeitung
Harald Kroeplin
Telefon: +49 (0381) 365-439
harald.kroeplin@ostsee-zeitung.de



Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: