Der Kinderkanal ARD/ZDF

KiKA-Produktionen für Grimme-Preis 2016 nominiert
Reportage und Vorschulformat treten im Wettbewerb "Kinder & Jugend" an

Erfurt (ots) - Der Grimme-Preis zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen für Fernsehformate in Deutschland. Die Kategorie "Kinder & Jugend" wurde in diesem Jahr erstmals eingeführt, um mehr Aufmerksamkeit für entsprechende Programme zu schaffen. Für den 52. Grimme-Preis 2016 sind die Reportage "SCHNITZELJAGD von Gospel bis Hip Hop" (KiKA) sowie das Magazin "ENE MENE BU... und dran bist du" (KiKA) nominiert.

In "SCHNITZELJAGD von Gospel bis Hip Hop" (KiKA) begibt sich KiKA-Moderator Ben auf die Spuren der "Black Music". Zwischen Worksongs auf Baumwollfeldern und Hip Hop in der Bronx wird nicht nur die afroamerikanische Geschichte von der Sklaverei über die Bürgerrechtsbewegung bis heute anschaulich, sondern auch die einzigartige kreative Entwicklung, die Grundlagen schuf für die Musik, die heute gerade bei Kindern und Jugendlichen weltweit ganz oben auf den Playlists steht.

Im Mitmach-Format "ENE MENE BU... und dran bist du" (KiKA) sind Kinder Protagonisten, keine Statisten. Die Sendung von Vorschülern für Vorschüler nimmt die junge Zielgruppe ernst und stärkt ihre schöpferischen Kompetenzen. Kinder werden aufgerufen, zu malen und zu basteln, ihre Kreationen einzusenden und so Teil der Sendung zu werden. Im interaktiven TV-Format erwacht die Kunst der Kinder in einer aufwändig gestalteten Pop-up-Welt zum Leben.

Über die Nominierungen und Preisträger entscheiden vom Grimme-Institut berufene Kommissionen und Jurys. Ausgezeichnet werden in der Kategorie "Kinder & Jugend" Produktionen, die "aufgrund ihrer informativen und orientierenden Qualität zur besonderen Bildung von Kindern und Jugendlichen beitragen, diese als Zielgruppe besonders ansprechen und das Verständnis für kulturelle und gesellschaftliche Zusammenhänge schärfen".

Die Preisverleihung des 52. Grimme-Preises findet am 8. April 2016 in Marl statt.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: