Der Kinderkanal ARD/ZDF

fabrixx startet im KI.KA
Das Jugendzentrum steht ab 13. Februar im Mittelpunkt von Kikania

    Erfurt (ots) - "Sei wie du bist und mach dein Ding", das ist das
Motto der Kinder- und Jugendserie fabrixx. 76 Folgen waren bereits
bei der Ausstrahlung im Ersten Programm der ARD mit einem Marktanteil
bis zu 21 Prozent in der Zielgruppe der Zehn- bis Vierzehnjährigen
sehr erfolgreich. Ab 13. Februar 2002 sind die spannenden Geschichten
auch im Live-Treffpunkt des KI.KA, Kikania, zu sehen.
    
    fabrixx erzählt Geschichten rund um das gleichnamige Stuttgarter
Jugendzentrum. Im umfunktionierten Fabrikgebäude treffen sich Kinder
und Jugendliche mit ganz unterschiedlichen Charakteren und familiären
Hintergründen. Sie erleben dort Abenteuer, quatschen sich aus und
helfen einander bei Alltagsproblemen. Für einige ist fabrixx wie ein
zweites Zuhause. Hier können sie den Stress in der Schule und zu
Hause vergessen. Zwischen Internetcafé, Kuschelecke und Billardtisch
ist Platz für Spaß und Streit, Freundschaften und erster Liebe. Und
wenn es mal nicht so glatt läuft, gibt es Uli, den Leiter des
Jugendhauses. Uli wird vom ehemaligen Marienhof-Star Christof Arnold
gespielt.
    
    Für Frank Beckmann, Programmgeschäftsführer des Kinderkanals von
ARD und ZDF, birgt fabrixx ein enormes Kultpotenzial in sich.
Beckmann weiter: "Mit fabrixx wollen wir die Richtung
weiterverfolgen, die wir mit Schloss Einstein und The Tribe begonnen
haben." Die Kinder- und Jugendserie wird - vorerst bis Juli 2002 - in
Stuttgart von der Maran Film GmbH produziert. Federführender Sender
ist der SWR. Dietger Bansberg, verantwortlicher Redakteur: "Wir
wünschen uns, dass die Zuschauer die Serie noch intensiver sehen,
denn die Themen, die wir in der Serie aufgreifen sind keine leichte
Kost." Im Rahmen des Live-Treffpunkts Kikania, in dem fabrixx
gesendet wird, können Themen aus der Serie aufgegriffen und näher
beleuchtet werden."
    
    Der KI.KA zeigt die ersten 76 Folgen fabrixx vom 13. Februar 2002,
wochentags immer um 15:55 Uhr innerhalb seines Live-Treffpunkts
Kikania. Die aktuellen Folgen sind weiterhin samstags um 9:03 und um
12:10 Uhr im Ersten.
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax  0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: