Der Kinderkanal ARD/ZDF

Der Kindertiger 2014 für "Das Pferd auf dem Balkon"/ 7. Verleihung des Drehbuchpreis Kindertiger von VISION KINO und KiKA

Erfurt (ots) - Das Drehbuch zu dem Film "das Pferd auf dem Balkon" von Milan Dor hat den mit 25.000 Euro dotierten Drehbuchpreis Kindertiger gewonnen. Überglücklich nahm der Autor bei der Preisverleihung am Mittwochabend in Köln den von VISION KINO und KiKA verliehenen und von der Filmförderungsanstalt (FFA) initiierten Preis entgegen. Große Freude über die Anerkennung zeigten auch die anwesende Produzentin Katja Dor-Helmer sowie der Regisseur Hüseyin Tabak.

Fünf filmkompetente Jungen und Mädchen im Alter von elf bis 13 Jahren bildeten die Jury, die über den Gewinner entschieden hat. In ihrer Begründung hoben sie hervor: "In dem Gewinnerdrehbuch geht es um eine besondere Freundschaft und einen ganz besonderen Protagonisten, der es nicht immer leicht hat. Aber ihm gelingen trotzdem tolle Dinge und er erlebt ein spannendes und verrücktes Abenteuer, was uns begeistert hat. Eine schöne und emotionale Geschichte."

Zuvor hatte der Präsident der Filmförderungsanstalt, Prof. Dr. h.c. Bernd Neumann den Kongress "Vision Kino 14: Film - Kompetenz - Bildung" eröffnet, in dessen Rahmen die Preisverleihung stattfand. Der bundesweit wichtigste Kongress zur Filmbildung rückt in diesem Jahr insbesondere die Bedeutung der Filmkompetenz junger Menschen in einer digitalen Medienwelt in den Fokus. Der Kongress entsteht in Zusammenarbeit mit FILM+SCHULE NRW und wird gefördert durch die Film-und Medienstiftung NRW, die Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken und das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. Medienpartner ist FILMDIENST.

Seit 2008 verleihen VISION KINO und KiKA den Drehbuchpreis Kindertiger. Das von der Filmförderungsanstalt (FFA) gestiftete Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro wird an das beste verfilmte Drehbuch eines Kinderfilms verliehen, der bereits regulär im Kino aufgeführt wurde. Aus allen Einreichungen nominiert ein Expertengremium drei Drehbücher, unter denen die Kinderjury den Gewinner bestimmt. In diesem Jahr waren ebenfalls die Drehbücher "Pettersson und Findus: Kleiner Quälgeist - Große Freundschaft" von Thomas Springer sowie "Sputnik" von Markus Dietrich nominiert.

VISION KINO ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Film- und Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen. Sie wird unterstützt von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Filmförderungsanstalt, der Stiftung Deutsche Kinemathek, sowie der Kino macht Schule GbR. Die Schirmherrschaft über VISION KINO hat Bundespräsident Joachim Gauck übernommen.

Weitere Informationen zum Kindertiger und die Jurybegründung finden Sie unter www.visionkino.de

Pressekontakt:

Kontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de
Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: