Der Kinderkanal ARD/ZDF

Maus meets Einstein
Maus-Moderator Christoph Biemann mit einer Gastrolle in Schloss Einstein

Erfurt (ots) - Seit 28 Jahren ist er seiner Maus treu geblieben: Christoph Biemann. Am 18. August 2001 ist der Moderator der Sendung mit der Maus und Autor der legendären Sachgeschichten in einer Folge von Schloss Einstein im KI.KA zu sehen. Zusammen mit Käpt' n Blaubär muss Biemann eine alte Dame trösten, deren sehnlichster Wunsch, einmal noch nach Rom zu fahren, geplatzt ist. Die Einstein-Kinder Louisa, Thekla und Carlo hatten der Lady einen Streich gespielt und sie als so genannte Überraschungsagentur zu dieser Reise eingeladen. Die beiden Charmeure versuchen, ihr mit einem italienischen Abend über die große Enttäuschung hinweg zu helfen. Kein Problem für den Mann mit dem fast schon legendären grünen Pullover, denn Biemann war vor seiner "Mauszeit" lange Jahre Assistent der ARD-Korrespondentin Franca Magnani und spricht perfekt italienisch. Außerdem ist er stolzer Besitzer eines Hauses auf Sardinien und verbringt jede freie Minute im Land seiner Träume. Der KI.KA strahlt die Folge 154 von Schloss Einstein mit Christoph Biemann und Käpt' n Blaubär am 18. August 2001 um 18:00 Uhr aus. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Gothaer Straße 36 99094 Erfurt Tel. 0361/218-1825 Fax 0361/218-1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: