Der Kinderkanal ARD/ZDF

Kilometerweise bares Geld
Moderatoren laufen für einen guten Zweck

Erfurt(ots) - "Lauf für das Leben" - dieses Motto nimmt logo-Moderator Kim Adler am kommenden Samstag wörtlich. Beim ersten Pforzheimer "Lauf für das Leben" wird er zusammen mit zahlreichen Prominenten, darunter Schauspieler und Mädchenschwarm Ralf Bauer und KI.KA-Moderator Juri Tetzlaff, versuchen, so viele Kilometer wie möglich hinter sich zu bringen. Denn jeder Kilometer bedeutet bares Geld. Mit dem Erlös werden zwei kenianische Hilfsprojekte unterstützt, unter anderem ein Krankenhaus in Maua, in dem Kinder mit schweren Verbrennungen behandelt werden. Bei der Benefiz-Veranstaltung "Kinder laufen für Kinder" am 8. Juli in München startet logo-Reporter Sven Voss. Jeder Teilnehmer erhält bei diesem UNICEF-Lauf eine persönliche Karte, anhand derer später die zurückgelegten Kilometer und der Spendenbetrag errechnet werden. Mit dem Gesamterlös will UNICEF ein Schulbildungsprojekt in Guatemala unterstützen. Der KI.KA präsentiert die Reportagen der beiden Läufe am 2. Juli um 17:20 Uhr in der Kindernachtensendung logo. Die Kindernachrichtensendung logo wird vom ZDF produziert und exklusiv im KI.KA ausgestrahlt. Stoffführende Redakteurin ist Verena Egbringhoff. ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: Der Kinderkanal ARD/ZDF Presse & PR Gothaer Straße 36 99094 Erfurt Tel. 0361/218-1825 Fax 0361/218-1831 Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: