Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Allein gegen die Zeit": Erste Echtzeit-Serie für Kids mit Peter Lohmeyer, Denis Moschitto und Ralph Herforth
Ab 3. Februar im KI.KA
"KI.KA LIVE" begleitet den Start ab 20:00 Uhr

Erfurt (ots) - Die Polizei erreicht ein Notruf: Der zwölfjährige Schüler Ozgür Delikaya meldet eine Geiselnahme. Damit beginnt die erste Echtzeit-Serie im deutschen Kinderfernsehen "Allein gegen die Zeit" (NDR), die der KI.KA ab 3. Februar montags bis donnerstags immer um 20:15 Uhr in einer Premiere ausstrahlt. Die Nachsitzer Ben, Jonas, Leo, Sophie und Özzi hören in ihrer Schule einen gewaltigen Knall. Als sie nachsehen, entdecken sie, dass eine Gruppe Gangster die Mitschüler des Astronomie-Kurses gefangen hält. Alle Ausgänge der Schule sind abgeriegelt. Die ungleichen Schüler, die sich zuvor kaum richtig kannten und aus den unterschiedlichsten sozialen Milieus kommen, erkennen, dass sie ganz auf sich allein gestellt sind. Nur wenn sie zusammenhalten und zu einem echten Team werden, haben sie eine Chance, die Klasse zu retten. Die fünf Teenager erkennen, dass Teamgeist, Toleranz, Humor und Fantasie mächtiger sind als Skrupellosigkeit, Gier und Zynismus. "Allein gegen die Zeit" heißt die spannende 13-teilige Echtzeit-Serie für die ältesten KI.KA-Zuschauer, die mit einer prominenten Besetzung aufwartet. So spielt unter anderem die erfolgreiche Jungschauspielerin Janina Fautz (u.a. "Das weiße Band") die Rolle der Leo. Peter Lohmeyer (u.a. "Das Wunder von Bern"), ausgezeichnet mit dem Deutschen Filmpreis und dem Bayerischen Fernsehpreis, wollte schon immer einmal einen Lehrer spielen - mit "Allein gegen die Zeit" und der Rolle als Professor Brehmer hat er sich diesen Wunsch erfüllt. Mittels aufwändig geschminktem Tattoo "verwandelt" sich der beliebte Oliver Wnuk (u.a. "Stromberg") in den durchgeknallten Rocky. Denis Moschitto, der den Polizisten Harald Jakobs spielt, bewies seinem Publikum in zahlreichen Fernseh- und Kinofilmen (u. a. "Zweiohrküken"), dass er bei der Berufswahl die richtige "Spürnase" hatte. Last but not least übernahm Ralph Herforth (u.a. "Wut"), der auch schon mit Hollywoodstars wie Hugh Grant, Charlize Theron und Matthew Fox vor der Kamera gestanden hat, die Rolle des Gangsters Dr. Schier. "Allein gegen die Zeit" ist eine Gemeinschaftsproduktion der Askania Media und der Bavaria Fernsehproduktion unter Federführung des NDR mit MDR, KI.KA, WDR, gefördert von Medienboard Berlin/Brandenburg. Verantwortlicher Redakteur beim NDR ist Ole Kampovski. "KI.KA LIVE" begleitet den Start der neuen Serie: 20:00 Uhr und 20:45 Uhr Auch Ben und Jess fiebern schon dem Start von "Allein gegen die Zeit" entgegen und werden sich ab 20:00 Uhr auf das Kick off mit packenden Infos zur Premiere die Zeit verkürzen. Unter anderem haben sie zwei spannende Gäste im Studio: Janina Fautz, die die Hauptrolle der Leo spielt, und Ugur Ekeroglu ("Özzi"). Und dann geht es los: Ab 20:15 Uhr schauen sie gemeinsam mit einer 7. Klasse der Leonardo-da-Vinci-Oberschule in Berlin die erste Folge von "Allein gegen die Zeit" und diskutieren im Anschluss ab 20:45 Uhr mit den Studiogästen und per Schalte mit den Schülern in Berlin über das Gesehene. Verantwortlicher Redakteur im KI.KA ist Matthias Huff. Die Sendezeiten im Überblick: "Allein gegen die Zeit": Ab 3. Februar, montags bis Donnerstag um 20:15 Uhr. "KI.KA LIVE" Countdown und Diskussion zum Start der Serie: Am 3. Februar um 20:00 Uhr und 20:45 Uhr. Mehr zu "Allein gegen die Zeit" auch im Internet: In der Community www.meinKI.KA.de gibt es ab Sendestart spannende Tools für die Fans der Serie. Pressekontakt: Kontakt: Der Kinderkanal ARD/ZDF Marketing & Kommunikation Telefon: 0361/218-1827 Fax: 0361/218-1831 Email: kika-presse@kika.de www.kika-presse.de Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: