Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Geschenkt! - Hilf dem Weihnachtsmann!" baut einen Brunnen in Äthiopien
Start der KI.KA-Spiel-Show am 30. November 2009

    Erfurt (ots) - Auch in diesem Jahr lässt es sich Kai, der freche Forellenkugelhai, mal wieder nicht nehmen, den schwer beschäftigten Weihnachtsmann zu unterstützen und die besinnlichste Zeit des Jahres mit seinen Sprüchen und witzigen Spielchen ein bisschen aufzumischen. Unter dem Motto "Hilf dem Weihnachtsmann!" begrüßt Kai in seiner Weihnachtsspiel-Show Kandidaten am Telefon, die Punkte für einen guten Zweck erspielen: vom 30. November bis 23. Dezember, immer montags bis freitags um 17:15 Uhr und 17:50 Uhr im KI.KA.

    Bei der Spiel-Show geht es darum, anderen Kindern zu helfen. In jeder Sendung müssen die Spieler möglichst viele Punkte erzielen, indem sie ihr Weihnachtswissen unter Beweis stellen. Auf sie warten Fragen zur neuen Serie Packeis TV. Wie im Vorjahr tragen auch bekannte Stars mit weihnachtlichen Aufgaben dazu bei, dass sich das Weihnachtsmannkonto füllt. Die von den Kandidaten erspielten Punkte werden anschließend zu Geld, mit dem das Kinderhilfswerk UNICEF einen neuen Brunnen in einem Dorf in der äthiopischen Region Amhara baut. 500 Menschen erhalten dann genug Wasser zum Leben. Und die Kinder haben Zeit in die Schule zu gehen, da sie nicht mehr stundenlang zu den Wasserstellen laufen müssen.

    Wie viele Punkte die Kandidaten erspielen, zeigt der KI.KA ab 30. November, montags bis freitags um 17:15 Uhr und 17:50 Uhr. "Geschenkt! - Hilf dem Weihnachtsmann!" wird im Auftrag des Kinderkanals von ARD und ZDF von der Family Entertainment.tv GmbH produziert. Verantwortliche Redakteurin beim KI.KA ist Miriam Steinhoff.

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: